***** - Abspecken im Doppelpack!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

    • ***** - Abspecken im Doppelpack!

      ***** – Abspecken im Doppelpack!

      Ihr Habt genug von eurem Übergewicht? Keine Lust mehr auf Jojo-Effekte nach einer Diät? Endlich wieder voller Selbstbewusstsein am Leben teilnehmen – dann bewerbt euch jetzt bei

      ***** – Abspecken im Doppelpack

      In der letzten Staffel gab es den ersten *****: Enrico ist mit einem Kampf-Gewicht von über 190 Kilo ins *****-Camp gekommen. Schlapp, unbeweglich und unsportlich. Am Ende der Show hat er über 90 Kilo abgenommen und sein Leben grundlegend verändert. Enrico arbeitet jetzt als Fitness-Coach und sagt, dass ***** sein Leben gerettet hat.

      Jetzt habt ihr die Chance, ***** zu werden! Endlich abzunehmen, nie mehr der Spott der Leute zu sein!

      Für eine neue Staffel von ***** suchen wir Paare, Partner, Freunde, Arbeitskollegen, Geschwister, Verwandte, die gemeinsam den ultimativen Kampf gegen ihre Kilos beginnen wollen.

      Sieben Wochen lang habt ihr die Chance, eure Fettpolster zum Schmelzen zu bringen. In einer luxuriösen Finca, ständig unterstützt von einem Team aus professionellen Fitness-Coaches, Ernährungsberatern und medizinischen Betreuern könnt ihr die Weichen für ein neues, schlankes Leben stellen.

      Wichtig: Das Camp findet voraussichtlich vom 29.09.2009 bis 26.11.2009 statt. Ihr solltet also die Möglichkeit haben euch acht Wochen frei zu nehmen


      Schickt eine Bewerbung an

      *Mail-Adresse entfernt*

      oder ruft das Casting-Telefon an:

      *Telefonnummer entfernt*

      Einsendeschluss ist der 7 September 2009.

      *Firmenname entfernt*


      _____________________



      "...nie mehr der Spott der Leute ... sein..." ? Dieses Ziel hast Du bei uns meterweit verfehlt.

      Immerhin hast Du den Forenregeln bei Deiner Registrierung zugestimmt

      [INDENT]6. Werbung ist nicht zulässig! Dies gilt auch für das Setzen von Links auf gewerbliche Websites. Jede Art von Werbung, redaktionellen Aufrufen oder (wissenschaftlichen) Umfragen muss von der Forenleitung genehmigt werden.

      7. Diäten verherrlichende Beiträge und Gewichtsdokumentationen ebenso wie Übergewicht verherrlichende Beiträge sind nicht zulässig.[/INDENT]

      und direkt im ersten Beitrag gegen 2 der Regeln verstoßen.




      Und nun viel Spaß mit den Kommentaren der Forengemeinde :baeh2:


      Lydia (Dralle Deern)
      Administration - Das dicke Forum

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dralle Deern ()

    • Soviel Geld könnte mir gar niemand zahlen, damit ich mich im TV vor Millionen zum Vollhorst machen würde.

      [Ironie]Und Zeit hätte ich auch überhaupt nicht, da ich ja bereits - aber sowas von voll - am Leben teilnehme ... ups, das darf man ja als dicker Mensch gar nicht ... wie konnte mir jetzt so ein Fauxpas passieren ... [/Ironie]
      Wer nicht mit dem zufrieden ist, was er hat,
      der wäre auch nicht mit dem zufrieden, was er haben möchte. (Berthold Auerbach)
    • Itsme schrieb:

      Kann man die luxuriöse Finca auch ohne den ganzen Kram rundherum haben?

      Dann bin ich dabei. :D


      Itsme, DU willst Filmstar werden????
      [SIZE=1]:holy:

      Hast DU heute schon einen dicken Menschen umarmt??? Fang bei dir selber an!!! (Engelchen)
      [/SIZE]
      [SIZE=1]

      [/SIZE] [SIZE=1]Denn: "LIEBE deinen Nächsten wie DICH SELBST" (mein Chef, der Jesus)[/SIZE]
    • ... weil ich doch noch keine neue Stelle in Aussicht habe und deswegen im besagten Zeitraum voraussichtlich zur Verfügung stehe, könnte ich doch eigentlich ...
      [align=center]Quatsch!
      [/align]
      Sooo tief wäre ich früher selbst in Augenblicken höchsten Selbstzweifels nie gesunken, mich in so eine Sendung zu begeben. :baeh2:
      [SIZE=1][CENTER]Accepting oneself does not preclude
      an attempt to become better.
      — Mary Flannery O'Connor

      You must learn from the mistakes of others.
      You can't possibly live long enough to make them all yourself.
      — Sam Levenson
      [/CENTER]
      [/SIZE]
    • Mrcaster schrieb:

      Keine Lust mehr auf Jojo-Effekte nach einer Diät? Endlich wieder voller Selbstbewusstsein am Leben teilnehmen ...

      Endlich abzunehmen, nie mehr der Spott der Leute zu sein!


      :anbeiss:

      :ichwill:

      ....Schnell Bewerbung ausfuell.....

      :notier:

      ....Briefmarke mit Schwamm befeuchten, lecken hat zuviele Kalorien....

      Doch halt!!! :spiegel:

      Mrcaster schrieb:


      *Mail-Adresse entfernt*

      *Telefonnummer entfernt*

      *Firmenname entfernt*


      Menno, wat soll denn das??? :schrei2: :ohnmacht:

      Gleich morgen wollte ich den Chef fragen, ob er mir nicht acht Wochen freigeben kann, damit ich ins fette Zeltlager gehen kann, um mein Leben grundlegend zu aendern, fuer immer und immer.

      Ihr goennt mir aber auch gar nix.

      Soll das heissen, ich muss nun mein selbstbewusstes, spottfreies Leben einfach so weiterfuehren, ohne Chance darauf, dass sich das aendert???


      :torte:


      (So konnt ich doch endlich mal die ganzen tollen Smileys verwenden :-D)



      :tschuessi:

      _____________________
    • Itsme schrieb:

      Kann man die luxuriöse Finca auch ohne den ganzen Kram rundherum haben?

      Dann bin ich dabei. :D

      :rofl::rofl::rofl:

      Großartige Idee!!

      Wir machen da acht Wochen Urlaub und lassen uns nach Strich und Faden verwöhnen. Kameras aller Art sind verboten. Und der kleine Mrcaster da oben wird uns die Drinks an den Pool bringen. Da mach ich mit!
    • Ich habs mir noch mal überlegt Mrcaster. Du schreibst:

      ständig unterstützt von einem Team aus professionellen Fitness-Coaches, Ernährungsberatern und medizinischen Betreuern..

      darf ich dann auch mein Team mitbringen? Als ausgleichende Gerechtigkeit?

      Ich käme dann mit Oma, Opa, Onkel Fritz, Tante Elli, Nicht Jule, Neffe Tim, Schwesterherz Mausi, Brüderlein Carsten, Freundin Janne, Kollegin Elfi und meinem Göttergatten. Darf Jupp auch mit? Das ist der Pudel von Oma Else.
      Nur Du selbst bist Herr Deiner Gedanken.

      [SIZE=1]Von Itsme[/SIZE]
    • Liebe Forenmitglieder,

      natürlich kann ich eure Empörtheit verstehen, aber jeder der sich die Sendung mal angeguckt hat, wird merken, dass die Kandidaten wirklich etwas erreicht haben und im Nachhinein sehr froh waren an diesem Format teilgenommen zu haben. Damit möchte ich weder sagen, dass dies der einzige Weg ist abzunehmen, noch das korpulente Menschen gezwungen sind abzunehmen, um ein "normales" Leben führen zu können. Ich selber kenne auch Personen, die dick sind und hab sie alle lieb. Was mich immer wieder verwundert, ist die Tatsache, dass sie oft weitaus mehr Lebensfreude an den Tag legen als andere. Dennoch gibt es Menschen, die in dieser Show vielleicht ihre Chance sehen, gerade weil sie abnehmen wollen und es bisher noch nicht geschafft haben.
      Sicher gab es in der früheren Staffel Momente, die von Tränen und Zweifel geprägt waren und nicht jeder ist bereit diese Erlebnisse mit tausenden Zuschauern zu teilen. Doch auch das kann eine sehr psoitive Erfahrung sein.

      Um das Ganze abzuschließen:

      Wenn ich jemanden verärgert haben sollte tut mir das sehr leid. Das war nicht meine Absicht. Ich werde selbstverständlich keine weiteren Posts vornehmen und den Administrator bitten meinen Account zu löschen. Ich hoffe sie nehmen meine Enschuldigung an. Verlangen kann ich es nicht.
    • Mrcaster schrieb:

      Was mich immer wieder verwundert, ist die Tatsache, dass sie oft weitaus mehr Lebensfreude an den Tag legen als andere.
      Wieso verwundert Dich das? Es gibt halt immer noch genug Dicke, die sich nicht einreden lassen, dass sie zu wenig Wert für diese Welt sind, die ihr Leben einfach leben. Wundert Dich, dass die Hummel fliegt? Rein physikalisch gesehen sind ihre Flügel viel zu klein für ihren mächtigen Körper. Was macht die Hummel? Ihr ist es egal und fliegt los. So gehts mir auch. Selbst wenn sich große schlanke Menschen nie vorstellen können, wie man als kleiner dicker Mensch sein Leben lebt, denke ich nicht weiter darüber nach und lebe einfach. Warum sollte ich mir das Leben mit "Was-wäre-wenn-Zweifeln" schwer machen, mich verunsichern lassen durch all die "wohlmeinenden Ratschläge", wenn es eben auch ohne all das geht?

      Und ganz nebenbei bemerkt habe ich mir noch nie die Frage gestellt, wie es sich eigentlich als jemand lebt, dessen Beruf es ist, Leuten auf die Leisten zu gehen und darauf angewiesen ist, dass es noch welche gibt, die unser Forum und unsere Aufklärungsarbeit nicht kennen und sich auf waghalsige Abenteuer einlassen, in denen sie auch noch vor aller Welt vorgeführt werden ;) :cool2:
      [CENTER]Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.
      [SIZE=1](Søren Aabye Kierkegaard)[/SIZE]
      [/CENTER]
    • Ich finde es schade, dass Sie Ihren Account löschen lassen wollen,
      denn es wäre - wenn Sie ehrlich Menschen helfen wollen - für Sie vieleicht einmal ganz gut, darüber zu diskutieren, was ein (dicker) Mensch wirklich braucht. Ein Abnehmcamp bestimmt nicht.

      Ich glaube gerne, dass einige Menschen die daran teilnehmen, unter diesem enormen Druck abnehmen. Ich habe mit praktisch jeder Diät abgenommen. Das genau ist ja das Fatale, denn was jeweils danach kommt, das erzählt einem keiner.
      Ihr Projekt dauert 2 Monate, wenn ich das richtig sehe?
      Okay, dort nehmen dann Teilnehmer ab und Sie können sich auf die Schulter klopfen. Wissen Sie aber auch, wie es diesen Menschen nach einem oder zwei Jahren geht?
      Ich glaube eher nicht, denn das interessiert ja keinen und genau das finde ich mit am schlimmsten an solchen Sendungen. Nachdem man dieses Menschenmaterial gebraucht hat, wird es links liegen gelassen.
      Sie können jetzt argumentieren, dass es erwachsene Menschen sind, die da teilnehmen und sie dieses ja für sich selber so entscheiden. Das stimmt, ändert aber nichts daran, das Ihre Gründe in meinen Augen unmoralisch und unmenschlich sind.

      Sorry,
      aber ich glaube Ihnen die ehrlichen Absichten, Menschen helfen zu wollen nicht. Hier geht es Einschaltquoten und sonst um nichts. Und das auf Kosten von Menschen und deren seelischer und körperlicher Gesundheit.
      Nur Du selbst bist Herr Deiner Gedanken.

      [SIZE=1]Von Itsme[/SIZE]
    • Heute kam dann noch über das Kontaktformular eine weitere Anfrage. Meine Antwort ist ziemlich harsch ausgefallen, aber langsam finde ich diese Volksverdummung noch nicht mal mehr amüsant:
      Das ist eine E-Mail Anfrage von
      Anne [private eMail-Adresse]

      Ich würde gerne mit Ihnen über die neue Staffel von [menschenverachtendes TV-Format] sprechen, da sie mit Leuten in Kontakit sind die Ihr Gewicht reduzieren müssen/ wollen.

      Rufen Sie mich doch bei Interesse bitte schnellstmöglich an!

      [Telefonnummer]

      LG Anne
      Sehr geehrte Frau [aus eMail-Adresse heraus vermuteter Familienname],

      bevor ich Ihnen einen Link zu der Anfrage - vermutlich - eines Ihrer Kollegen und zu unseren Antworten darauf gebe, sei die Frage erlaubt, ob es in Ihren Kreisen nicht üblich ist, sich anständig vorzustellen, Geschäfts-eMail-Adressen zu benutzen und die vom Handelsgesetz auch in eMails vorgeschriebenen eMail-Signaturen mit Angabe der Handelsregisternummer Ihrer Firma und des Geschäftsführers anzugeben. Was glauben Sie eigentlich, wen Sie hier angeschrieben haben: Fette, kleine Dummchen, die nur darauf warten, endlich ins Fernsehen gerufen zu werden?

      Unsere Ansichten zum Thema [menschenverachtendes TV-Format] finden Sie hier:

      [Link in diesen Thread hier]

      Folgerichtig werden wir Ihren Gästebucheintrag nicht freischalten.

      Weitere Korrespondenz, sofern erforderlich, erwarte ich in einer dem Handelsgesetz gerecht werdenden Form.

      Mit freundlichen Grüßen
      [...]

      [Signatur]
      Aus organisatorischen Gründen bevorzuge ich die Kommunikation per eMail.
      Ihr erreicht mich daher ausschließlich über die eMail-Adresse im Impressum.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Administrator ()

    • Martina schrieb:

      Was glauben Sie eigentlich, wen Sie hier angeschrieben haben: Fette, kleine Dummchen, die nur darauf warten, endlich ins Fernsehen gerufen zu werden?

      Ich befürchte fast, genau DAS werden die tatsächlich glauben.
      Jedem seine Warhol'sche 15 Minuten Ruhm, auch den Dicken!

      Streuen die ihre komischen Anfragen eigentlich nun ungebeten in alle Foren oder nach welchen Kriterien suchen die das aus? Ein kurzer Blick auf die Seiten von DDF müsste doch eigentlich genügen, damit die sich nicht immer wieder zu sowas erdreisten!
      [SIZE=1][CENTER]Accepting oneself does not preclude
      an attempt to become better.
      — Mary Flannery O'Connor

      You must learn from the mistakes of others.
      You can't possibly live long enough to make them all yourself.
      — Sam Levenson
      [/CENTER]
      [/SIZE]
    • kampfzwerg schrieb:

      Ein kurzer Blick auf die Seiten von DDF müsste doch eigentlich genügen, damit die sich nicht immer wieder zu sowas erdreisten!
      Tja, dazu müsste man sich für die Leute, die man anwerben will, auch interessieren.

      Noch "besser" finde ich, dass man sich offenbar nicht abspricht, denn ich hatte von einer Telefonnummer aus dem Haus heute einen Anruf, den ich nicht entgegen nehmen konnte, weil ich entgegen der offenbaren Ansicht dieser Leute berufstätig bin und keine Zeit habe, während meiner Dienstzeit private Telefonate zu führen und schon gar nicht solche.
      [CENTER]Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.
      [SIZE=1](Søren Aabye Kierkegaard)[/SIZE]
      [/CENTER]
    • kampfzwerg schrieb:

      Ein kurzer Blick auf die Seiten von DDF müsste doch eigentlich genügen, damit die sich nicht immer wieder zu sowas erdreisten!
      Du glaubst doch nicht im Ernst, dass die sich auch nur zwei Minuten unsere Seiten ansehen. Schon allein aus Selbstschutz können sie sich das nicht leisten. Ihr Weltbild könnte ja ins Wanken geraten.

      Ich ärgere mich über diese Respektlosigkeit. Unsereiner bemüht sich, alle vom Gesetz geforderten Auflagen bezüglich Impressum zu erfüllen, auch um die Seriosität der Seiten herauszustreichen. Und die haben noch nicht mal den Respekt, eine anständige Geschäftsmail zu schreiben. Dass sie in fehlerfreiem Deutsch geschrieben ist, erwarte ich ja heutzutage schon gar nicht mehr.
      Aus organisatorischen Gründen bevorzuge ich die Kommunikation per eMail.
      Ihr erreicht mich daher ausschließlich über die eMail-Adresse im Impressum.
    • Martina schrieb:

      Du glaubst doch nicht im Ernst, dass die sich auch nur zwei Minuten unsere Seiten ansehen. Schon allein aus Selbstschutz können sie sich das nicht leisten. Ihr Weltbild könnte ja ins Wanken geraten.
      Nein, ich glaube das nicht im Ernst. Manchmal wird man aber doch auf ein klitzekleines Stück Mitdenken und Vernunft bei denen hoffen dürfen :flenn:.

      Martina schrieb:

      Dass sie in fehlerfreiem Deutsch geschrieben ist, erwarte ich ja heutzutage schon gar nicht mehr.
      Das ist vielleicht auch besser so. Sonst verzweifelst Du noch daran. Das wären all diese Briefstümperer nicht wert!
      [SIZE=1][CENTER]Accepting oneself does not preclude
      an attempt to become better.
      — Mary Flannery O'Connor

      You must learn from the mistakes of others.
      You can't possibly live long enough to make them all yourself.
      — Sam Levenson
      [/CENTER]
      [/SIZE]