Wellness mit "Dicke Reisen"

Seit dem 12.12.2020 ist das Forum dauerhaft geschlossen.
Zum Lesen der Beiträge wird es jedoch weiterhin bereitgehalten.
Details zu dieser Mitteilung findet Ihr hier.
Technische Probleme
Leider ergaben sich vor einiger Zeit technische Probleme, die eine Abschaltung der Website und ein Update der Foren-Software erforderlich machten. Ich werde mich bemühen, das Forum in nächster Zeit wieder der gewohnten Optik anzupassen.
Die Beiträge in diesem Forum wurden von engagierten Laien geschrieben. Soweit in den Beiträgen gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.
  • [COLOR=#333333]Ich war auf einem Wellnesswochenende – das erste Mal in meinem Leben.[/COLOR] [COLOR=#333333]Und was soll ich sagen: Es war wirklich super!!![/COLOR] [COLOR=#333333]Veranstalter der Reise war „Dicke Reisen“. Wir trafen uns alle in Nürnberg und los ging es in einem wirklich komfortablen Bus. Es war ein VIP-Bus, der auf der einen Seite nur mit einem Sitz, auf der anderen Seite mit zwei Sitzen bestuhlt ist. Welche auch noch breiter als in einem normalen Bus sind. Trotzdem war der Gang breit genug, um sich gut zu bewegen.[/COLOR] [COLOR=#333333]Schon die Fahrt war sehr kurzweilig, insgesamt kann man sagen, dass sich eine tolle Gruppe gefunden hat. Wir hatten sehr viel Spaß und haben uns prima verstanden. [/COLOR] [COLOR=#333333]Das Hotel, in dem wir untergebracht waren, war äußerst komfortabel. So sind die Zimmer dort so groß, daß man darin tatsächlich Tango tanzen könnte. Auch die Badezimmer sind großzügig bemessen und haben z. B. eine ebenerdige Dusche.[/COLOR] [COLOR=#333333]Neben dem Hotel befindet sich die Therme von Bad Griesbach, die man durch einen Bademantelgang erreichen kann. Welch ein Luxus! Nur der Leihbademantel auf dem Zimmer war etwas zu klein, aber der Hotelier ist gerade dabei, Mäntel in Übergrößen zu bestellen. Was doch zeigt, wie bemüht man um uns war und weiterhin ist. [/COLOR] [COLOR=#333333]Wobei auch noch erwähnenswert ist, dass das Hotel relativ klein ist, nur 40 Zimmer. Also doch noch relativ familiär und auf keinen Fall Massenabfertigung. Alles ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, so steht z. B. auf jedem Waschtisch eine Rose. Ich bin von so was wirklich beeindruckt![/COLOR] [COLOR=#333333]Dicke Reisen, also Sylvia Strasser mit Unterstützung ihres Partners, haben das ganze wirklich sehr gut organisiert. Die Betreuung ist erste Klasse, man versucht jedem Gerecht zu werden. Und ich von meiner Seite kann nur sagen, hundert Prozent geschafft![/COLOR] [COLOR=#333333]Wir haben zusammen Qi Gong gemacht, ebenso einen Kurzlehrgang Nordic Walking und waren Bogenschießen.[/COLOR] [COLOR=#333333]Aber auch die Erholung kam nicht zu kurz. Für jedes Zimmer war es möglich, die hoteleigene Sauna kostenlos für 1,5 Std. zu benutzen. Ganz alleine, ohne dass andere Hotelgäste Zutritt hatten. Auch ein Dampfbad befindet sich im Wellnessbereich des Hotels.[/COLOR] [COLOR=#333333]Na ja, mich zog es da als geborene Wasserratte eher in die Therme, in welcher sich aber z. B. auch eine ganz tolle Dampfgrotte befindet. Dadurch, dass immer ein paar Leute mehr in die Therme gegangen sind, kam man sich auch gar nicht komisch vor oder hatte vor irgendwelchen Blicken Angst. Gemeinsam sind wir stark, und wie![/COLOR] [COLOR=#333333]Ich kann nur noch mal sagen, es war ein rundum gelungenes Wochenende. Alleine, ohne den "Schutz" der Gruppe bzw. die Organisation und Vorbereitung von "Dicke Reisen", hätte ich es wahrscheinlich nicht gewagt ein Wellnesswochenende zu buchen. Zumindest hätte ich es nicht so rundum genossen. Und ich bin mir sicher, ich werde zum Wiederholungstäter![/COLOR] Äußerst empfehlenswert! [COLOR=#333333]Entspannte Grüße[/COLOR] [COLOR=#333333]Nette[/COLOR]
  • Nette, das klingt sooo gut!! :daumen: Deine Begeisterung ist jetzt noch förmlich zu spüren - danke für diesen schönen Bericht. :)
  • Oh Super, ich hatte auch schon mit einem Wellness Wochenende von Dicke Reisen geliebäugelt und mich bisher aber noch nicht so richtig getraut dazu.... Aber nach dem positiven Bericht werde ich mich damit wohl noch mal beschäftigen.... Vielen Dank
  • [FONT=Comic Sans MS][size=12][COLOR=DarkGreen]Klingt wirklich super :daumen: War denn der Preis auch okay? Babs [/COLOR][/SIZE][/FONT]
  • Ich habe mir einen Verwöhntag von meinem Mann zum Geburtstag schenken lassen. Wenn ich es auch so toll finde, werde ich wohl auch aufstocken.
  • [quote=frauvonheute][FONT=Comic Sans MS][size=12][COLOR=darkgreen]Klingt wirklich super :daumen: War denn der Preis auch okay? Babs [/COLOR][/SIZE][/FONT][/quote] Hallo Babs, ich finde die Preise, für das was du dafür bekommst, wirklich angemessen. Da ich dort war, kann ich erst recht sagen, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt wirklich. Da ich im Reisebüro arbeite, habe ich ja außerdem Vergleichsmöglichkeiten. Was man macht, ob Schnupperpaket oder Wohlfühlwochenende oder gar ne Woche liegt eh bei jedem selbst. Lieben Gruß Nette
  • [quote=Pandora]Nette, das klingt sooo gut!! :daumen: Deine Begeisterung ist jetzt noch förmlich zu spüren - danke für diesen schönen Bericht. :)[/quote] Oh ja, Pandora, ich zehre auch noch davon. Und würde es jederzeit wieder tun. Grüßle Nette
  • [quote=desdemona75]Oh Super, ich hatte auch schon mit einem Wellness Wochenende von Dicke Reisen geliebäugelt und mich bisher aber noch nicht so richtig getraut dazu.... Aber nach dem positiven Bericht werde ich mich damit wohl noch mal beschäftigen.... Vielen Dank[/quote] Trau dich wirklich, schnapp dir Freundin oder Mann oder wen auch immmer... zu zwei macht es allemal mehr Spaß.
  • [COLOR=RoyalBlue]Heute ein Artikel in Spiegel-online ueber XXL-Reisen> [url]http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,622247,00.html[/url] Liebe Gruesse Engelchen[/COLOR]
  • Interessant am Rande: Es scheint nur ein einziges Foto zu geben, das seit Jahren für alle Artikel diese Art verwendet wird. :rolleyes: Genauso unreflektiert beten die Damen und Herren wieder nach:[quote]Regelmäßig berichten Krankenkassen und Politiker hierzulande von Speck-Rekorden. Demnach hat die Hälfte der Frauen und zwei Drittel der Männer zu viel auf den Rippen.[/quote] Ich frage mich noch immer, wo die alle sein sollen - auf der Straße sehe ich jedenfalls deutlich mehr schlanke und normalgewichtige Menschen als Dicke. Und sowohl Pollmer als auch Dr. Frank und Frau Sabersky belegen in ihren Büchern, dass das ein ausgemachter Schmarrn ist mit der angeblichen Dicken-Epidemie. Bemerkenswert: [quote]Im Ausland stoße sie auf wesentlich mehr Verständnis, vor allem in südlichen Ländern. [/quote] Auch das bestätigt meine Erfahrungen. Das hingegen[quote]"Manchmal muss ich mir sogar Beleidigungen anhören." [/quote] nicht. Gut, ich weiß nicht, in welcher Gewichtsklasse sich dieser Mann konkret aufhält, aber ich bin wirklich viel gereist und viel geflogen, aber weder vom Personal noch von meinen Mitreisenden in Bahn oder Flugzeug habe ich je etwas Derartiges gehört. Für mich persönlich (!) wäre diese Art von Reisen gar nichts. Aus demselben Grund, aus dem viele alte Menschen sagen: Ich will nicht in ein Altersheim, weil da nur alte Leute sind. :cool:
    • Offizieller Beitrag
    [quote='Sally','http://thorben-orloff.de/forum/index.php?thread/&postID=80452#post80452']Interessant am Rande: Es scheint nur ein einziges Foto zu geben, das seit Jahren für alle Artikel diese Art verwendet wird.[/quote]Es handelt sich dabei um ein Foto, das vor ca. 10 oder 11 Jahren bei einem von den Medien begleiteten Badeausflug der Regionalgruppe Hamburg des ehemaligen Vereins Dicke e.V., ich glaube, in Timmendorfer Strand gemacht wurde.
    [color=#A52A2A][b]Aus organisatorischen Gründen bevorzuge ich die Kommunikation per eMail.[/b] [b]Ihr erreicht mich daher ausschließlich über die eMail-Adresse im [url='https://www.das-dicke-forum.de/forum/index.php?legal-notice/']Impressum[/url].[/b][/color]
  • [quote='Martina','http://thorben-orloff.de/forum/index.php?thread/&postID=80653#post80653']... ein Foto, das vor ca. 10 oder 11 Jahren ... gemacht wurde.[/quote] Sach ich doch. :rolleyes:
  • Hallo, da fällt mir doch glatt ein Radiosender ein, der kurioses erfahren wollte. Also Naricht an die Höhrer: "Beschreibt eure kuriosesten Erfahrungen!" keine zehn Minuten später rief ein Mann an, der sich köstlich über einen "furchtbar dicken Mann" kugelte, der im Flugzeug angeblich 3 Sitze brauchte, und , als man startete, sogar mit der Verlängerung schwierigkeiten hatte (natürlich mit gehässigem Gelächter verbunden), und dann noch berichtete, als die Stewardes mit ihrem "Gangway-Wagen" nicht durchkam, und zwei Männer den Bauch von dem Mann hochheben mussten.......Die Moderatoren auch gelacht---mir ist das lachen im Hals stecken geblieben.....also,wenn ich so beschrieben werde würde---da braucht sich keiner zu wundern, dass ich nicht mehr aus dem Haus gehe... Wieviele SHLANKE Leute haben in den engen Gängen der Flugzeuge schwierigkeiten--da lacht keiner.... Von den "Dicken Reisen" würde ich mir wünschen, dass sie Hotels nennen würden, in denen es stabile Stühle und breitere Betten geben würde.....ich will nämlich nicht als "Fette Attraktion in einer Gruppe" ausgehen....Denn gerade da ziehe ich die Blicke auf mich..... Liebe Grüße Bärli
  • [quote='Sally','http://thorben-orloff.de/forum/index.php?thread/&postID=80452#post80452'] Das hingegen nicht. Gut, ich weiß nicht, in welcher Gewichtsklasse sich dieser Mann konkret aufhält, aber ich bin wirklich viel gereist und viel geflogen, aber weder vom Personal noch von meinen Mitreisenden in Bahn oder Flugzeug habe ich je etwas Derartiges gehört.[/quote] Ich leider schon. Von mir setzte sich mal ein Typ laut meckernd im Flugzeug weg. [quote='Sally','http://thorben-orloff.de/forum/index.php?thread/&postID=80452#post80452']Für mich persönlich (!) wäre diese Art von Reisen gar nichts. Aus demselben Grund, aus dem viele alte Menschen sagen: Ich will nicht in ein Altersheim, weil da nur alte Leute sind. :cool:[/quote] Zielgruppe sind ja auch eher Leute, die sich seit Jahren nicht in den Urlaub getraut haben. Und da kann eine Gruppe schon schützen. [quote='Baerenland','http://thorben-orloff.de/forum/index.php?thread/&postID=80684#post80684'] Von den "Dicken Reisen" würde ich mir wünschen, dass sie Hotels nennen würden, in denen es stabile Stühle und breitere Betten geben würde.....ich will nämlich nicht als "Fette Attraktion in einer Gruppe" ausgehen....Denn gerade da ziehe ich die Blicke auf mich.....[/quote] Und wieviel wärst du bereit für diesen Service zu zahlen?
  • @baerenland: Du könntest doch einmal ganz unverbindlich nachfragen, zu welchen Hotels denn überhaupt solche Reisen möglich sind - ich denke schon, dass sie dir das so sagen, mit dem Argument, dass man ja vorher wissen will, was einen erwartet, wie es dort aussieht und so. Gruß Dani
  • Das kannst du auch in einem guten Reisebüro erfahren, bzw. können die das bei dem Objekt deiner Wahl in Erfahrung bringen.
  • Also ich finde die Idee von "Dicke Reisen" ja toll. :cool: Es gibt einige Dinge, die ich im Urlaub nie gemacht habe aus Angst wegen meiner Figur Probleme zu bekommen.... wie zB Jetski fahren (Angst die Schwimmweste passt nicht), Banane fahren (Angst nicht mehr drauf zu kommen, wenn man runter fällt) oder auch andere Dinge, bei denen ich einfach fürchte zu wenig Kondition zu haben. Wäre aber die ganze Gruppe dick, wäre das alles ja kein Problem, da sich kein einzelner blamiert.