Erfahrungen mit dem Flexi-Bar?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

    • Borussennici schrieb:

      P.S. Martina, magst Du dann mal berichten, welcher Art die Übungen auf dem Video für Übergewichtige sind und wie teuer das Video ist und natürlich, wie es dir gefallen hat?

      Ohja, bitte! Das würde mich auch sehr interessieren. :applaus:
      [CENTER]★ [SIZE=1]I am fat. And I have this radical idea that I am allowed to exist.[/SIZE] ★
      [SIZE=1]by Fat Grrrl A[SIZE=1]ctivism[/SIZE][/SIZE]
      [/CENTER]
    • Hallo Honigbiene,

      ja, ich habe ihn. Ich habe mir das Video noch nicht angeschaut. Mache ich nächste Woche, wenn ich wieder in meiner Zweitwohnung bin. Aber ich habe schon mal rumprobiert und bin fasziniert, wie dieses Teil den ganzen Oberkörper in Schwingung versetzt. Ich könnte dann eine genaue Zeichnung z. B. meines Trapezmuskels anfertigen.

      Liebe Grüße
      Martina
      Aus organisatorischen Gründen bevorzuge ich die Kommunikation per eMail.
      Ihr erreicht mich daher ausschließlich über die eMail-Adresse im Impressum.
    • Dann bin ich gespannt was du von deinem Video berichtest. Ich find leider meine DVD nicht mehr, darum mach ich immer nur die Übungen die mir der Pysiotherapeut während meiner Reha gezeigt hat.

      Die sind aber wirklich effektiv. Ich find auch praktisch das man den Stab eigentlich immer in Reichweite haben kann. Bei mir steht er griffbereit hinter der Türe.

      Meine Oberarme sind viel fester geworden, so das ich jetzt sehr gerne ärmellose Oberteile trage. Das war vorher ein absolutes nogo !