Frage zur Hosengröße

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

    • Frage zur Hosengröße

      Hallo zusammen,

      ich bin auf der Suche nach einer Arbeitshose die ich unbedingt für meinen neuen Job brauche, die Arbeitshose die ich von meinem Arbeitgeber gestellt bekommen habe, passt überhaupt nicht und das ist schon 68, da ich meine Hosen Überbauch trage muss ich 76 haben.
      Jetzt habe ich mich im Internet auf die Suche nach der Hose gemacht und habe diese auch gefunden, nun würde ich gerne wissen was die Größe 84 für eine Größe ist ?

      In der Beschreibung geht es von Größe 24 bis 70 dann weiter mit 84, 90, 94, 98, 104 usw...

      Kann mir das vielleicht jemand erklären.

      Liebe Grüße
    • Hallo MichaAc,

      da wir nicht wissen, wo du die Hosen gefunden hast, würde ich dir als erstes Vorschlagen, dass du mal beim Anbieter nachhörst. Oft haben die Anbieter auch eine Seite, wo die Maße erläutert werden.
      Viel Erfolg.
      Viele Grüße

      Andrea - Seepferdchen-Admin


      ###############
      Angst verhindert nicht den Tod, sie verhindert das Leben.
      Naguib Mahfouz
    • hi

      Habe eben mal auf der Seite des Herstellers geschaut aber schlauer bin ich jetzt auch nicht :D
      Vielleicht wird jemand auf der Seite schlauer als ich

      -Link entfernt, bitte die Suchmaschine deines Vertrauens nach "Körpermaßtabelle planam" befragen-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sunny73 () aus folgendem Grund: Bitte die Forenregeln beachten und auf Links zu gewerblichen Seiten verzichten.

    • Hallo MichaAC,

      so weit ich weiß, sind Größen ab 80 einfach das Doppelte der üblichen Größen für besonders große und/oder langbeinige Personen. Also Größe 80 ist für eine Frau, der Hosen in Größe 40 passen, aber zu kurz sind. 84 dann für 42, etc. (Umgekehrt sind halbe Größen ab 20 für besonders kleine Frauen gedacht).

      Was mich an der Tabelle ein bisschen irritiert, ist, dass es Größe 90, 94 usw. gibt, aber ja keine 45 und 47 ?(
      Trotzdem stimmen die Bundmaße ungefähr mit den halben Größen überein. Das ist nix.

      Wie es aussieht, hören die normalen Größen bei 70 auf. Die Größen 5XL bis 8XL haben aber einen größeren Bundumfang als 70, vielleicht findest Du da das passende? Sie dürften nur arg lang sein (Körpergröße über 2 m), aber das lässt sich vielleicht relativ einfach beheben.
    • Im Zweifel mal den Kundenservice anrufen oder anschreiben, deine Maße weitergeben und die Info, dass du mit der Tabelle nicht zurecht kommst. Dort sollte man dir weiterhelfen können.
      Viele Grüße

      Andrea - Seepferdchen-Admin


      ###############
      Angst verhindert nicht den Tod, sie verhindert das Leben.
      Naguib Mahfouz
    • Hallo Micha, die 80er, 90er und 100er - Größen sind die Lang- Größen. Man muss da das Doppelte nehmen. Ich trage Größe 50 und in Langgröße ist das eine 100.
      Wenn der Laden eine website hat, findet man unter "Service" ganz oft die Größentabellen. Ich würde aber dennoch nachfragen.
      Ich bin immer erstaunt, dass eine XL eine 42 oder eine 50 sein kann.

      liebe Grüße Lisa
      Für jedes komplexe Problem
      gibt es immer eine einfache Antwort,
      die klar ist, einleuchtend und falsch.


      H.L. Mencken