Studienteilnehmer gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    • Studienteilnehmer gesucht

      Wir erhielten folgende Anfrage und befanden, dass wir diese gerne unterstützen möchten:
      MSc Andrea Wyssen
      Universität Fribourg
      Lehrstuhl für Klinische Psychologie
      und Psychotherapie
      Rue de Faucigny 2
      CH-1700 Fribourg
      Telefon: 0041 26 300 76 59
      E-Mail: andrea.wyssen@unifr.ch

      Teilnehmer/innen gesucht: Fragebogen-Validierungsstudie

      Im Rahmen einer Studie am Lehrstuhl für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Universität Fribourg (Schweiz) unter der Leitung von Frau Prof. Dr. Simone Munsch und M.Sc. Andrea Wyssen wird die Übersetzung sowie Weiterentwicklungen eines Fragebogen zur Erfassung der Wahrnehmung und Bewertung der Figur und des Gewichts geprüft. Dafür suchen wir weibliche und männliche Teilnehmer/innen im Alter von 18-45 Jahren. Die Studie besteht aus drei Teilen:

      1. Ein kurzes diagnostisches Interview am Telefon (Dauer: ca. 30-40 Minuten).
      2. Fragebogen online am Computer ausfüllen (Dauer ca. 40 Minuten).
      3. Nach zwei Monaten erneut Fragebogen online am Computer ausfüllen (Dauer ca. 30 Minuten).

      Nach dem diagnostischen Gespräch schicken wir Ihnen noch in der gleichen Woche und zwei Monate später einen Link zu zwei Online-Fragebogen per E-Mail zu und bitten Sie, die Umfrage in den nächsten 2-3 Tagen auszufüllen.

      Als Dankeschön für Ihre wertvolle Unterstützung können Sie von uns eine persönliche Rückmeldung zu Ihren Studienergebnissen erhalten. Ein direkter Nutzen für Sie ist aufgrund der Studienteilnahme nicht zu erwarten. Ihre Daten werden selbstverständlich anonym und vertraulich behandelt.
      Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie gleich jetzt mit uns per E-Mail Kontakt aufnehmen (Studienleiterin Andrea Wyssen, andrea.wyssen@unifr.ch).*

      Wir danken Ihnen herzlich für Ihre wertvolle Unterstützung!

      Freundliche Grüsse
      MSc Andrea Wyssen, Dr. Nadine Messerli, Prof. Dr. Simone Munsch, BSc Fabienne Grumbacher, BSc Nathalie Spycher, BSc Agnes Voerkel &
      BSc Maria Gisler

      *Eine Kontaktaufnahme bedeutet lediglich ein Interesse am Erhalt weiterer Informationen; Sie sind dadurch nicht verpflichtet, tatsächlich an der Studie teilzunehmen.
    • Brauch' ich nicht mal drüber nachdenken ... bin ich zu alt für ... :klug2:
      Wer nicht mit dem zufrieden ist, was er hat,
      der wäre auch nicht mit dem zufrieden, was er haben möchte. (Berthold Auerbach)
    • Bin zu alt.....

      weshalb die Grenze von 45 Jahren? Verschwinden dann Essstörungen wie von Zauberhand? Schade, habe ich nix bemerkt davon .....

      liebe Grüße Lisa
      Für jedes komplexe Problem
      gibt es immer eine einfache Antwort,
      die klar ist, einleuchtend und falsch.


      H.L. Mencken