Selbstgenähtes in großen Größen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

    • Selbstgenähtes in großen Größen

      :moin1:Ich war heute Morgen auf der Suche nach Schneiderpuppen in großen
      Größen und bin auf ein interessantes Forum gestoßen.
      Es ist eine Hobbyschneiderseite, die auch ein Unterforum für "mehr Frau"
      hat. Wer gerne selbst näht und ausprobiert... google unter
      "Hobbyschneiderin Rubensfrauen". Ich lese auch selbst noch quer und finde
      es bisher ganz gut.

      Da ich früher sehr gerne schneiderte, es aber mit zunehmender Größe
      aufgab, möchte ich mich doch ganz gerne wieder rantrauen. Und nachdem
      es auch Schneiderpuppen in der Größe gibt, bin ich im Moment ganz
      zuversichtlich - hat mir das doch immer super viel Spaß gemacht.

      Ach ja - auch wenn es vielleicht nicht ganz hierher gehört... ich habe eine
      alte Schneiderpuppe (Größe 38 - 44). Nach vielen Jahren Jojo und jenseits
      einer Größe 44 habe ich irgendwann die Puppe mal auf die Maße gedreht,
      die ich noch angeheftet hatte (44). Als das Modell so vor mir stand, dachte
      ich wow, wie schön sieht das denn aus. Ich war wirklich beeindruckt, diese
      schöne Figur an diesem mechanischen Menschenmodell zu sehen. In der
      Realität habe ich mich mit dieser Größe nicht mal im Spiegel anschauen
      können, weil ich dieses Negativbild nicht ertragen konnte. Aber genau
      diese Geschichte hat meinen Blick für meine Statur sehr nachhaltig positiv
      verändert.:girlapplaus:
    • Hallo Paulinchen,
      zuerst einmal - ich nähe nicht selbst.
      Aber die Geschichte mit der Schneiderpuppe finde ich wunder- wunderschön, und ich hoffe, dass sich das viele bildlich vorstellen können, und ihren Körper annehmen und lieben können.
      :stay:
      lg
      Renate

      Ein Freund ist jemand, der dich mag, obwohl er dich kennt. (Dr. Eckhart von Hirschhausen)