War heute zur Diabetisuntersuchung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

    • War heute zur Diabetisuntersuchung

      So heute war mal wieder Diabetisuntersuchung. Ich habe meine Ernährung nur in so weit umgestellt das ich den Zucker und Auszugsmehle um 70 % verringert habe aber in den Kalorien mindestens gleich geblieben bin. Nun zum Ergebnis ich habe durch die Schilddrüseneinstellung und die Diabetismedikamente im letzten Jahr 12 kg abgenommen. Warum habe ich mich all die Jahre so kasteit und eine Diät nach der anderen gemacht? 5 kg abgenommen und 10 wieder drauf. Ich bin nicht mehr schuld am ganzen Gewichtsschlamessel, ich lasse mir auch nicht mehr einreden es kommt nur von der Ernährung und dem Sofa :applaus: diese Zeiten sind vorbei.

      Mechtild