Mönchengladbach - wo macht ihr Sport?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    • Mönchengladbach - wo macht ihr Sport?

      Hallo ihr Lieben,
      hier ist es gar nicht so einfach eine Sportgruppe zu finden, mit Menschen die ernsthaft Übergewichtig sind. Aber ich hoffe ihr kennt eine Gruppe oder habt lust mit mir eine zu gründen. Ich hab lust auf AdiZumba oder ähnliches. Bald gehe ich wieder zur Aquagymnastik in einem rheydter Schwimmverein. Leider sind da aber sonst nur Senioren. Ich hoffe aber auf Leute mit den gleichen Problemen und Zielen.

      Liebste Grüße
      Eure Ball
    • Bitte auch alle melden, die in Schaffhausen Sport machen wollen. Allein ist langweilig.
      @Ball
      Ja, ich wünsche Dir auch ein paar SportkameradInnen. Ich finde es schwierig. Hab schon meine ganze Nachbarschaft durchgefragt.

      Sabine
    • Hallo ihr Lieben,
      ich bin mir nicht sicher ob es ein neuer Therd wert ist. Deshalb schreibe ich es hier rein.

      Wer hat lust Zuba zu machen? Hier in Mönchengladbach gibt es ja nicht viele Sportmöglichkeiten für uns. Aber ich habe eine Möglichkeit gefunden, wo wir eine Gruppe starten könnten um Zuba zu lernen.

      Und eine Rehasportpraxis hätte auch Interesse eine entsprechende Gruppe zu leiten wenn es genügend Interessenten gibt! Rehasport kann sogar verschrieben werden und ist so kostenlos! Also meldet euch bitte!
      In gespannter Erwartung
      eure Ball
    • Babs schrieb:

      Muß ich mal ganz dumm fragen.Hat Zuba was mit tanzen zu tun?
      Das war ein Schreibfehler von ball! Es gibt kein Zuba und mit einem Waschzuber alter Zeiten hat das auch nichts zu tun. Gemeint war "Zumba" - das ist in den letzten Jahren eine Trendsportart, bei der tänzerische Bewegungsabläufe zu meist lateinamerikanischer Musik gemacht werden. Inzwischen gibt es fast überall Kurse, sogar in kleinsten Orten. Scheint vielerorts die vor einigen Jahren noch so beliebten Pilateskurse abzulösen, wenn ich das in meinem Heimatlandkreis richtig beobachtet habe.
      [SIZE=1][CENTER]Accepting oneself does not preclude
      an attempt to become better.
      — Mary Flannery O'Connor

      You must learn from the mistakes of others.
      You can't possibly live long enough to make them all yourself.
      — Sam Levenson
      [/CENTER]
      [/SIZE]
    • Uhi, böser Fehlerteufel :)
      Danke Kampfzwerg fürs Richtigstellen <3

      Ja Babs, das ist eine Art Tanz. Oder lustiges gezappel auf Musik :rolleyes:
      Ich muss gestehen, das ich es selbst noch nicht gemacht habe, da diese Kurse eher für Schlankere angeboten werden, die schon etwas Kondition mitbringen.

      Aber ich habe von einigen gelesen, die freudig an diesen Kursen teilgenommen haben, obwohl sie etwas mehr Körper mitbringen. In einigen Orten wird das ja auch speziell angeboten. Das schöne daran ist, man bewegt sich, bekommt Kondition und Muskeln ohne das Gefühl zu haben "Sport" zu machen.

      Liebste Grüße
      Eure Ball
    • Hallo Babs,
      ich hatte eine INetproblem und konnte deshalb in letzter Zeit nicht reinschauen.

      Hm, ich schaue mal ob ich in meinen pers. Einstellungen irgendetwas ändern kann, damit du mir Antworten kannst.
      LG Ball
    • Hallo Erik,
      das einige was ich gefunden habe ist ein Zumba Gold Kurs in Kleinenbroich. Was suchst du? Und was machst du für Sport? Vielleicht können wir zusammen Nordic walking machen.

      LG Jessica
    • Hallo Jessica,
      ich bin gerne mit dem "Renn"Rad unterwegs. Ansonsten bin ich sehr eingeschränkt (Knieprobleme). Ich habe Personal-, Gruppentraining versucht, es hat mir dann an Konsequenz gefehlt. Zumba ist nichts für mich...Ich hatte gehofft, dass es evtl. eine Schwimmgruppe o.ä. gibt?! Etwas, was über die Wassergymnastik hinaus geht. Schwimme auch ein paar Bahnen mehr. Klar zeige ich mich nicht gerne im Schwimmbad, es ist aber das Beste für die Knie.
      Hast du hier noch andere "Mitstreiter" aus dem Gladbacher Raum gefunden? Die anderen Beiträge liegen ja Jahre zurück:-( Oder hast du ggf. auch schon anderweitig im Netz gesucht?
      Ach und, kann man hier einstellen, dass eine Antwort auch im eigenen Mailaccount landet? Ich bin zum ersten Mal in einem Forum...
      LG Erik
    • Hallo Jessica,

      in Rheydt soll es eine Wassergymnastiktruppe geben, wahrscheinlich jenseits der 70. Ist das was für dich? Gewichte stammen inclusive Rücken, Bauch-Training wäre eine Option. Ich bin aber lieber draußen, vor allem bei dem schönen Wetter. Gibt es etwas, was für dich noch spannend wäre?
      LG Erik
    • Hallo Erik,

      ich überlege mir ein xxl Fahrrad zu kaufen. Die sind bis 170 kg und nicht nur bis 120 kg belastbar. Kostet aber mindestens 800€. Im Sommer finde ich es einfach genug Bewegung zu bekommen. Im Winter ist es schwer für mich. Ich kann immer nur abends wenn die Kinder im Bett sind. Und im Dunkeln geh ich nicht allein raus z. B. zum walken.

      Ich fange bald eine Patienten Schulung in Krefeld an. Heißt Adi Posi fit, dauert 10 Monate. Hab das vor 3 Jahren schonmal in Düsseldorf gemacht. Hat mir viel geholfen. Im Moment brauche ich aber wieder soviel Hilfe wie ich bekommen kann. Meine essstörung ist wieder mal extrem aktiv.

      LG Jessica