Apps von & ins Ausland?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

    • Apps von & ins Ausland?

      Kennt sich da jemand aus?

      Kann man vom Ausland aus, bezw. von hier ins Ausland appen? Und wenn ja, wie läuft das und woher weiß ich, was ich dafür zahlen muss?

      Falls jemand das weiß, wäre ich für eine Antwort sehr dankbar. :)
      Nur Du selbst bist Herr Deiner Gedanken.

      [SIZE=1]Von Itsme[/SIZE]
    • Um was für eine App gehts denn?

      Welche Kosten entstehen ist in der Regel abhängig von dem Handy-Vertrag, den du geschlossen hast. Mein Mann hat beispielsweise einen Vertrag, bei dem er recht viel zahlt, der aber auch eine ganze Menge bietet und u.a. auch Datenroaming im Ausland umfasst. Ich habe einen sehr viel günstigeren Tarif, muss dafür aber für das Roaming im Ausland extra zahlen. Deshalb schalte ich im Regelfall die mobile Datennutzung ab, sobald wir ins Ausland fahren. Ich könnte aber für 2 EUR am Tag ein Auslandspaket dazu buchen. Bis jetzt hätte sich das nicht für mich gerechnet, da nix so dringend war, dass ich nicht hätte warten können.
    • ich bin eine Technik-Null und drücke mich deshalb wahrscheinlich recht doof aus.:-o

      Ich meine reine Sprach-Apps, so wie ich sie hier mit der Familie und Freunden nutze.
      Ich habe so Ding mit dem man auch ins Internet kann, mache ich aber nie. Von Samsung...

      Wahrscheinlich könnt Ihr mit den Angaben auch nix anfangen... ich muss meine Tochter mal fragen, wie man das in der Fachsprache nennt.

      Sorry.
      Nur Du selbst bist Herr Deiner Gedanken.

      [SIZE=1]Von Itsme[/SIZE]
    • Über WhatsApp kannst Du ja auch Sprachnachrichten verschicken oder telefonieren oder sogar Videochat machen. (Deshalb ist die klassische SMS ja so gut wie "tot", weil es über WA eben nichts (mehr) extra kostet(ete).)

      Genauso über Skype - Telefon, Video, Nachrichten etc.

      Und mit 100 anderen Messenger-Apps geht das wohl auch alles.

      Man muss nur nachschauen, welcher Messenger welchen Dienst kostenlos anbietet bzgl. Ausland. Oft ist vieles kostenlos, solange Du keinen Wert auf super Empfang oder große Bandbreite legst.

      Eine App (kurz für Application) ist ja generell erst mal ein Programm eine Anwendung.

      Am besten guckst Du mal, wie Deine App heißt - dann kann man es genau & gezielt herausfinden.

      I.d.R. ist allerdings das ganz normale telefenonieren, Nachrichten verschicken über die Apps, die Du kostenlos aus dem AppStore hast, auch kostenlos.

      Die meisten Netz-Anbieter haben auch Apps zur Kosten-Kontrolle - zur Not kannst Du so prüfen, ob es Dich etwas kostet oder einfach in Deinen Tarifinfos mal nachschlagen.
      Wer nicht mit dem zufrieden ist, was er hat,
      der wäre auch nicht mit dem zufrieden, was er haben möchte. (Berthold Auerbach)
    • ha, da haben sich die richtigen Getroffen, mach Dir nix drauß. Da ich whatsapp boykottiere, kenne ich mich mit so nem Kram auch kaum aus.
      Aber wie ich sehe, sind da die andern schon fleissig behilflich und ich glaube zu verstehen, worum es geht :D
      Viele Grüße

      Andrea - Seepferdchen-Admin


      ###############
      Angst verhindert nicht den Tod, sie verhindert das Leben.
      Naguib Mahfouz
    • Videotelefonie funktioniert auch über Landesgrenzen hinweg. Als mein Partner in Kuwait war, haben wir uns fast täglich über die App "Line" unterhalten.
      Fat people have the right to exist in fat bodies regardless of how we got fat, what being fat means, or if we could be thin through some means – however easy or difficult. There are no other valid opinions on this. We have the right to exist without [...] stigmatization, period. (Ragen Chastain)
    • Auszug aus den WhatsApp FAQ

      whatsapp.com/faq/de/iphone/20970433

      Muss ich für Datenroaming bezahlen, wenn ich ins Ausland fahre?

      WhatsApp Messenger verwendet den gleichen Datentarif, den du auf deinem Telefon fürs Surfen im Internet und E-Mail senden nutzt. Es kann sein, das dir Kosten entstehen, wenn du WhatsApp und andere Daten verwendest, während du dich im Roaming befindest. Kontaktiere deinen Mobilfunkanbieter, um mehr über die Bedingungen für Roaming Länder, SIMs, Kosten und Vertragsmöglichkeiten zu lernen.
      ......
      Wenn du WhatsApp verwendest, während du mit einem WLAN-Netz verbunden bist, sollten keine Kosten bei deinem Mobilfunkanbieter entstehen. Bitte beachte, dass die Benutzung mancher WLAN-Netze kostenpflichtig ist.
    • Wenn man selbst im Inland ist und sich mit einer App ins Internet verbindet, gehört das zum ganz normalen Datentarif des Mobilfunkvertrages, da man ja nicht anruft. Die Person, die im Ausland ist, muss ggf. Roaming-Entgelte zahlen (was auch zum normalen Tarif gehört oder dazugebucht werden kann). Wenn sich beide per WLAN verbinden, gilt der Internet-Tarif für das jeweilige WLAN, in dem man sich verbindet, nicht der Tarif des Mobilfunkvertrages.

      Ansonsten kann es sein, dass What's App selbst Entgelte dafür nimmt, dass man sich mit einer anderen Nummer (ausländisch oder nicht) verbindet. Das würde allerdings zusätzlich zum Mobilfunk- bzw. Internettarif anfallen und hängt von What's App ab. Da ich die App nicht nutze, kann ich nicht sagen, ob das zusätzlich kostet.

      Grüße
      Dani
      Fat people have the right to exist in fat bodies regardless of how we got fat, what being fat means, or if we could be thin through some means – however easy or difficult. There are no other valid opinions on this. We have the right to exist without [...] stigmatization, period. (Ragen Chastain)
    • Also, ich kann Whats App von Deutschland nach Polen und Italien nutzen und umgekehrt ebenso. Ohne Zusatzkosten.
      [FONT="Comic Sans MS"][SIZE="2"][COLOR="Blue"]Viele Grüße
      Pamina
      [/COLOR][/SIZE][/FONT]

      [FONT="Comic Sans MS"]Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. (Antoine de Saint-Exypery)[/FONT]
    • Itsme schrieb:

      In dem Hotel in dem wir sein werden, gibt es einen Bereich in dem man WLAN kostenlos nutzen kann.


      Dann kostet auch die Messenger-Benutzung übers WLAN nichts.
      Wer nicht mit dem zufrieden ist, was er hat,
      der wäre auch nicht mit dem zufrieden, was er haben möchte. (Berthold Auerbach)
    • Das gleiche gilt auch für Videochats über Skype oder jetzt mit dem Facebookmessenger.

      Ich schalte im Ausland immer meine mobile Daten aus und erlaube nur WLAN. Damit bin ich auf der sicheren Seite was das Roaming betrifft. In sehr vielen Cafes, Bahnhöfen, Fußgängerzonen, Einkaufszentren sind Hotspots oder eben offenes WLAN.

      lg
      Bärbel
      Wer sich zum Wurm macht, soll nicht klagen, wenn er getreten wird.
      (Immanuel Kant)
    • Du kannst über Whatsapp Sprachnachrichten senden, oder über Skype "telefonieren" (dabei kannst du deinen Gesprächspartner sehen). Das Ganze wird über die verbrauchten Daten abgerechnet. Es gibt dafür also keinen Grundpreis oder so.