Alle Jeanshosen zu eng geworden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

    • Alle Jeanshosen zu eng geworden

      Hi@all,

      vlt. kann mir jemand einen tipp geben, bin total verzweifelt. da ich student bin und mich im durchschnitt nur ca 4h pro tag (öpnv+uni) in der öffentlichkeit bewege, hatt sich bei mir die angewohnheit eingeschlichen den überwiegenden teil des tages bequeme jogginghosen zu tragen.

      da ich aber am montag ein praktikum beginne, machte ich mir natürlich über die (angemessene) kleidung gedanken....

      kurz und gut: mir passt keine einzige jeans mehr :(. also der oberste knopf ist das problem..... was kann ich kurzfristig/spontan tun?

      mfg&besten dank im vorraus
    • Wenn es ein richtiger Knopf ist, dann abtrennen und versetzen. Bei einer eher üblichen Niete, brauchst du dafür das richtige Werkzeug.

      Bist du evtl. etwas im Nähen bewandert, kannst du auch schauen, ob etwas Stoff hinten abgenäht ist, sodass du die Naht auftrennen und rauslassen kannst.

      In allerletzter Not, könntest du eine Hosengummilitze nehmen und Niete und Knopfloch damit verbinden. Dann natürlich ein Oberteil über der Hose tragen.

      Kannst du nicht noch heute, Samstag, ne neue Hose kaufen? Vielleicht sogar Second-Hand, du wirst als Student wahrscheinlich aufs Geld gucken müssen, oder?
    • briatore88 schrieb:

      Hiwas kann ich kurzfristig/spontan tun?

      Ich kenne dieses Problem von meiner Zeit als ich schwanger war - ich bekam damals den Tipp: ein Gummiband durch das Knopfloch ziehen und danach die beiden Enden um den Knopf hängen … ich hatte es aber nie ausprobiert.

      Die Tipps von Big G finde ich gut!
    • es gibt im Handel die Wunderknöpfe, das sind so Knöpfe, die man mit einer Schlaufe in den Originalknopf einhängt und die so ca, 2- 4cm Spielraum geben.
      ich habe die immer vorrätig, ich glaube, zur Zeit verkauft sie auch Netto wieder.
      liebe Grüße Lisa
      Für jedes komplexe Problem
      gibt es immer eine einfache Antwort,
      die klar ist, einleuchtend und falsch.


      H.L. Mencken
    • danke erstmal. werde mir morgen in ruhe ne neue hose, wahrscheinlich mit gummibund, kaufen. für morgen habe ich jetzt eine lösung (idee meiner mutter); nämlich ne stabile große sicherheitsnadel.geht auch beim sitzen einigermaßen...mfg
    • Na hoffentlich findest Du das, was Du willst. Und hoffentlich stichst Du Dir mit der Sicherheitsnadel nicht in den Bauch. Hat Deine Mutter vielleicht auch ein breites, dickes Gummiband, einen 'Weckring' oder so? Auch Spargel wird damit gebunden. Den Ring legst Du flach und fädelst ihn praktisch doppelt durch's Knopfloch und hängst die beiden Enden über dem Knopf ein. Shirt drüber, oder ein Hemd. Sonst halt ein schöner Pulli oder so. Je nachdem, wo Du Dich bewirbst. Aber wenn's 'ne Jeans sein soll, wird's ja schon nicht 'ne Bank sein, oder?

      Viel Erfolg am ersten Praktikumstag. Das wird schon!

      :bigdaum:
    • Was ist jetzt eigentlich aus dem Hosenproblem geworden?
      Hast Du eine Übergangslösung für Dich selbst gefunden und nebenbei Deinem Schwank ein bis zwei neue Hosen gönnen können?
      [SIZE=1][CENTER]Accepting oneself does not preclude
      an attempt to become better.
      — Mary Flannery O'Connor

      You must learn from the mistakes of others.
      You can't possibly live long enough to make them all yourself.
      — Sam Levenson
      [/CENTER]
      [/SIZE]
    • sorry, dass ich mich jetzt erst wieder melde!
      hatte viel zu tun die letzte zeit...
      also, ich habe mir 2 jeanshosen (new yorker) gekauft, die einen gummibund haben. das mit dem weckband ist echt angenehm, vor allem beim sitzen! mfg