Dieter Pfaff gestorben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

    • Charismatischer Mensch im Leben.
      Ich sah vor einigen Monaten einen Fernsehfilm mit ihm, wo er sichtlich von seinem Leiden gezeichnet war und mich fatal an einen anderen, ganz ähnlich gelagerten Fall aus meinem Umfeld erinnert hatte.
      Die Nachricht über seine zeitweilige Genesung und seine Drehpläne hatten mich aufgrunddessen eher verwundert, aber er hat wohl bis zuletzt einfach versucht sein Leben zu leben, solange es ging.
      So ist es halt, ich werde ihn in meiner ohnehin schon leeren Fernsehlandschaft vermissen.
      [SIZE=2]Liberté toujours![/SIZE]
    • Ich habe "Der Dicke" immer sehr gern geschaut und zwar insbesondere wegen Dieter Pfaff der diese Rolle sehr einfühlsam gespielt hat.
      Natürlich kannte ich ihn nicht privat, aber ich glaube dass er ein sehr netter Mensch war.
      Als ich gestern von seinem Tot hörte hat mich das wirklich traurig gestimmt.
      Nur Du selbst bist Herr Deiner Gedanken.

      [SIZE=1]Von Itsme[/SIZE]