Kritischer Bericht von Stiftung Warentest

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

    • Ich finds zum k....... wenn ich als Diabetiker als Kostenverursacher gelte:mad:. Was ist das nur für ein Menschenbild ? :mad: Was kann ein Diabetiker für seine Gene?

      Wenigstens wird in dem Artikel auch auf die Nebenwirkungen hingewiesen und nicht nur die OP verherrlicht.

      LG Finchen
    • MopsWombat schrieb:

      Hi :)

      habe den Bericht grad gefunden, fand ich ganz interessant. Es geht im Grunde um die Langzeitwirkung der AC.
      KLICK


      Hallöchen,
      wie auch ich lesen konnte, mussten viele Diabetiker nach zwei Jahren wieder auf Insullin od. Tabletten umsteigen.
      Die langzeitwirkung der AC auf den Körper bleibt aber bestehen.

      Nicht nur, dass man auf Ewig Vitamintabletten schluckt. Es sind auch massive Einschränkungen im sozialen Alltag vorhanden.

      Ich kenne mehrere operierte Leute die große Probleme in der Gesellschaft haben und sich nun noch mehr abkapseln als vor der Op.

      Einladungen zu versch. Anlässen werden abgelehnt weil man es einfach nicht mehr erträgt, ständig erzählen zu müssen, dass man nur noch Mengen von einem Esslöffel zu sich nehmen kann.

      Da wir Millionen von Diabetikern haben(ich gehöre auch dazu), ist das nur wieder eine neue Profitquelle. Bei den schwer adipösen Menschen ist die
      Bereitschaft zu Ac Op eher rückläufig.

      Dann sucht man sich halt Diabetiker als profitable Versuchskanninchen.

      LG Caro

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kampfzwerg () aus folgendem Grund: Mit dem ] am Ende ist das Zitat nun auch richtig als solches zu erkennen