Coachingangebot für Jugendliche mit einer Binge-Eating-Störung im Raum Leipzig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

    • Coachingangebot für Jugendliche mit einer Binge-Eating-Störung im Raum Leipzig

      [FONT=&quot]Liebe User,[/FONT]
      [FONT=&quot]wir, ein junges Team aus Psychologen, möchten euch hier unser BEDA-Coachingprogramm für Jugendliche mit einer Binge-Eating-Störung vorstellen. BEDA steht für Binge-Eating Disorder in Adolescents. Essanfälle (engl. Binge Eating) sind das Hauptkennzeichen dieser Essstörung. Betroffene nehmen große Mengen an Nahrung zu sich und haben das Gefühl die Kontrolle über ihr Essverhalten zu verlieren. Regelmäßige Gegenmaßnahmen zur Gewichtskontrolle finden dabei nicht statt.[/FONT]
      [FONT=&quot]Wenn ihr aus dem Raum Leipzig kommt, zwischen 13 und 18 Jahren als seid und bei dieser Problematik Unterstützung sucht, könnt ihr an unserem BEDA-Coaching teilnehmen. Gerne könnt ihr unser Projekt auch an Bekannte weiterleiten, die unter dieser Symptomatik leiden. Wir bieten ein kostenloses Coaching über 4 Monate, bei dem wir gemeinsam gegen die Essanfälle, die Unzufriedenheit mit dem eignen Körper und emotionale Probleme vorgehen. [/FONT]
      [FONT=&quot]Weitere Informationen findet ihr auch auf unserer Homepage www.ess-stress.de.[/FONT]
      [FONT=&quot]Erreichen könnt ihr uns unter info@ess-stress.de oder telefonisch unter 0341 97 15363. [/FONT]
      [FONT=&quot] [/FONT]
      [FONT=&quot]Viele Grüße[/FONT]
      [FONT=&quot]das BEDA-Team[/FONT]
    • Hätte mir ein solches Angebot vor 20 Jahren sehr gewünscht:)

      Immerhin wird binge-eating, und nicht immer primär nur die anorektische oder bulimische Essstörung bei jungen Menschen endlich mal thematisiert und ernstgenommen...

      Alex