Immer wieder ein leidiges Hosenproblem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

    • Immer wieder ein leidiges Hosenproblem

      Hallo,

      ich habe mal geschaut ob es das Thema schon gibt,hab aber nicht gefunden.
      Ich trage gern Hosen,vor allem da sie praktischer sind als Kleider und Röcke,nur habe ich immer wieder das Problem mit aufgescheuerten löchrigen Stellen zwischen den Oberschenkeln durch das aneinanderreiben,immer wieder gescheiht das viel zu schnell,der Rest der Hose ist noch gut und fest nur dort ist es dann schon nach einer Weile durchgescheuert.Was macht Ihr da? Ich bin nun nicht die große Näherin und Flicken sehen nun nicht wirklich gut aus und jede Hose gleich wegwerfen ist auch nicht immer die Lösung,wie geht Ihr damit um,habt Ihr da Lösungstips?