Wo kriege ich gescheite/günstige BHs?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

    • Wo kriege ich gescheite/günstige BHs?

      Hallo,
      ich wollt mal wissen, wo ich günstige (unter 100 euro) BHs herbekomme, ohne dass die Aussehen wie aus den 50ern...spitz und weiß der Geier...
      UP kann man getrost vergessen....ich rede ab 125 C....
      Durch die große Größe ist mir echt die Lust vegangen, irgendwo noch herumzukucken....weil "große Größen" enden meist bei 95...

      Und ich bräuchte mal dringend noch ein paar...


      Liebe Grüße

      Bärli
    • evtl. bei Happy Size, Sheego (alles Kataloge), Otto ("Sobinich") oder Quelle ("meine Größe"). Ansonsten kann man versuchen, bei Ulla Popken was zu kriegen, aber ich rede von U.P. in Berlin, das ist dreistöckig und die haben eine große Auswahl. Hier in Hannover ist das eher ein kleiner Kleckerladen, wo man nicht mal gescheite Oberbekleidung kriegt. C&A kann man in dieser Hinsicht auch vergessen, die haben nur bis 110 oder 115, wenn man Glück hat.
    • Die C&A Unterwäsche kommt mir auch immer ziemlich klein geschnitten vor oder liegt das an mir :confused:

      Bei Neckermann könntest du es auch versuchen.
      Schon komisch das es die meißten großen Größen fast nur zum Bestellen gibt
    • Hi Barenland,

      ich weiß nicht wo du wohnst aber der Fabrikverkauf von Ulla Dessous bietet BHs in diesen Größen sehr günstig an meist zwischen 50 und 75 Euro Ladenpreis 120 Euro.
      Der Fabrikverkauf ist in Leinach bei Würzburg, über Ebay hab ich auch schon gute Schnäppchen dieser Firma gemacht. Qualitativ sehr gut und auch modisch goggle mal die Homepage.

      lg Caro
    • Hi! Ich trage BH Gr. 110C und habe schon Schwierigkeiten. Ich habe jetzt schwarze normale BH gesucht, ohnedies nichts besonderes, eh Oma-Look. Ich brauche die, um am Campingplatz unter dem Trägerkleid nicht auszusehen, als ob ich in der Unterwäsche herumlaufe. Der BH blitzt duch die Badekleider seitlich heraus und die weißen BH verfärben sich durch den Schweiß so. jetzt habe ich mir angewöhnt, schwarz unter dem Badekleid zu tragen. Das fällt nicht so auf und sieht besser aus. Aber da einmal fündig zu werden. Jetzt habe ich unlängst schwarze Playtex-BH in einem Versand entdeckt, ich glaube Meyer war es. Gleich zugeschlagen. Aber auf Grund eines Berichtes im Fernsehen über die giftigen schwarzen Wäschefarben aus Asien gleich einmal in die Waschmaschine geworfen. Made in SriLanka stand auf den BHs.
    • BH größe wo?

      also als mann möchte ich sagen. ihr frauen braucht keinen teuren bh zu kaufen. ohne bh gefällt ihr uns männer doch viel besser.

      zeigt doch ruhig was ihr habt. wir männer haben es nicht.


      lg peter:):):):):):):):):):):):):):):):):):)

      suuuuuuuuper.
    • Als Frau möchte ich dir sagen: Ich empfinde deine Äußerungen als grenzwertig.
      Deine Meinung über die Brüste dir unbekannter Frauen ist absolut unmaßgeblich.
      Ist dir schon mal der Gedanke gekommen, dass Frauen ihre Entscheidungen nicht danach ausrichten, was du oder "ihr Männer" mögt?
    • Sorry,

      du scheinst etwas sehr empfindlich auf männer zu reagieren. das kann ich nicht verstehen. anscheinend hast du keine oder nur schlechte erfahrungen gesammelt. das tut mir leid.
      ich habe euch nur etwas aufheitern und motivieren wollen für etwas mehr.
      habe nicht gedacht das hier so..................... ach ich weiss nicht was oder wie ich es bezeichnen soll. thema beendet. im übrigen möchte ich mitteilen das ich das wort brüste nicht verwendet habe und auch keine meinung über brüste anderer frauen abgegeben habe . das werde und will ich mir nicht erlauben.

      lg peter:)
    • Peter schrieb:

      also als mann möchte ich sagen. ihr frauen braucht keinen teuren bh zu kaufen. ohne bh gefällt ihr uns männer doch viel besser.


      ... außerdem kann man dem auch als Mann widersprechen. Mir gefällt meine Frau in einem schicken BH außerordentlich gut ;)

      LG
      LOF
    • Ui,danke für die vielen Antworten!!!
      Hab sie mir alle notiert!!
      Wenn, dann kann ich nur nach Grießheim zur UP, da hab ich welche schon her---aber die sind sowas von uaaaa.....:eek:
      Oder ich hatte da mal gerade kein Glück...

      Naja,BH will ich schon anziehen, alleine, damit meine *** nicht so rumschlabbern....:frust: ansonsten sagt mein Mann auch immer,ich soll mal was "scharfes" anziehen....werd mir mal bei gelegenheit Rasierklingen umhängen....:-D

      Und meine "Zelte" haben ja auch immer diese Furchtbaren Bügel.....da fingere ich die ganze Zeit dran rum, bis ich die endlich mal draußen habe...
      Meine Freundin hat nen BH--der quietscht!!!! (stell mir das voll peinlich vor- mitten in einer Sitzung muß ich mal schnell aufs Klo...und dann stehl ich mich auf Zehenspitzen raus und dann "quietsch, quitsch"--"Aha , Frau XY geht wieder aufs Klo...."(die hat auch ne große Größe)


      Liebe Grüße

      Bärli
    • Baerenland schrieb:






      Und meine "Zelte" haben ja auch immer diese Furchtbaren Bügel.....da fingere ich die ganze Zeit dran rum, bis ich die endlich mal draußen habe...




      Bärli


      und dann haben die BH keinen Sitz mehr, die sind nicht geeignet um sie ohne Bügel zu tragen, sie geben dann keinen Halt mehr.
      Kauf Dir lieber gleich welche ohne Bügel, die sind fester gearbeitet und machen eine schönere Form als wenn Du die Bügel rausmachst.

      Gruß Angelique
    • Ja, das ist eigentlich nicht der Sinn der Sache, BH's mit Bügel zu kaufen und sie dann rausnehmen. Bügel-BH's machen wirklich eine schönere Form.
      In Wien war heute Vienna-Marathon. Ich habe zugesehen und festgestellt, die weiblichen Läuferinnen haben alle kein BH-Problem. Vermutlich kann man dann nicht richtig Tempo laufen. Fazit: Entweder groß im Sport oder groß im BH.
    • Die Sport BH sind so fest und enganliegend, dass der Busen nicht so auffällt, soll ja schließlich viel halt geben.
      Meine Tochter läuft auch Halbmarathon und hat Cup D und ich kenne Läuferinnen mit E und F Cup
      Alles eine Sache des BH:-D
      Gruß Angelique
    • Hallo,
      komme eben aus Griesheim zurück, vom Lagerverkauf der UP....war doch schon irgendwie positiv überrascht...schöne Modelle und günstig....ABER: Entweder hab ich explosionsartig zugenommen, oder die haben die Größen verkehrt ausgezeichnet....jedenfalls hab ich jetzt gute 3 Nummern größer!! Sagt, dass das nicht an mir liegt!!!!:eek:
      Aber jetzt kann unser Urlaub kommen, habe mir 2 Badeanzüge gekauft und vier T-shirts / Hemden...

      Das dumme an den Bügeln ist ja, dass der sich beim waschen "rausschaft", und mich entweder in die Seite oder vorne pikst....und dass das Teil aus Metall ist, und ich ne Allergie gegen Nickel hab (aber eine kräftige--SChlüssel in der Hosentasche...zwei Tage später ein rießen-ausschlag am Oberschenkel)
      So, die BHs sind in der Wäsche, mein Mann will die noch heute unbedingt an mir sehen (ich lauf dort im Geschäft nicht raus und zeig die vor den Leuten....)

      Bei den anderen Herstellern werd ich mich jetzt mal in ruhe umsehen...

      Danke nochmals für die Tipps!!!

      Tschüüüs

      Bärli
    • Tja, wenn man Bügel-BH's in der Waschmaschine wäscht, muss man sich nicht wundern, wenn die Bügel sich rausbohren.
      Ich wasch die (nachdem ich mir 2 BH's in der Maschine kaputt gemacht hatte) nur noch per Hand, seitdem bleiben die Bügel da, wo sie hingehören.
    • Hm, ja, du hast recht!!!

      Nachdem ich schon jede Menge tolle Pullis von meinem Mann "versaut" bekommen hab, indem er die in den Trockner schmiss, kann ich mir ja die Mühe machen, die mit der Hand rauszuwaschen (auf die einfachsten Dinge kommt man als manchmal nicht....)

      Danke nochmal:)

      Bärli
    • Hi Baerenland,
      du kannst Bügel-BHs auch in der Waschmaschine in einem Wäschenetz waschen - mache ich seit Jahren ohne Probleme und meine BH-Größe ist sogar größer als deine, hängt also nicht davon ab.....

      Und ansonsten: BH-Kauf ist echt zum Reihern. WENN ich mal einen finde, der richtig gut sitzt, dann kauf ich davon gleich mehr. Und BHs unter 45 Euro brauch ich nicht mal anprobieren, die sitzen NIE. Es wäre ja auch zu schön um wahr zu sein, bekäme man bei b**prix einen BH für 17 Euro und der passte auch noch...aber nein - von Sitz keine Spur. Es muß Triumph, Ulla oder sonstwas sein, was so richtig kostet.

      Eigentlich sollte man BHs in der Größe als außergewöhnliche Belastung steuerlich absetzen können:-D:-D:-D

      eau_de_eauberweite
    • mehr als 15 Euro gebe ich nie aus. Das würde mich ganz schön arm machen.Man braucht ja öfters mal welche. Zu den Bügel Bhs: Ich wasche sie immer mit der Hand aber die Bügel bohren sich trotzdem raus, meiner Erfahrung nach.Deswegen sind mir Bhs ohne Bügel viel lieber und sitzen genauso gut.
    • Hallo,
      also, bei großen Größen versteh ich ja noch, dass da ein Bügel "reinsoll"---aber meine Tochter,12, hat welche gebraucht, da waren fast überall Bügel drin (unter Garantie ist dieser "BH-Erfinder" ein Mann, der uns quälen will).
      Und auf "Bärchen-BHs" steht meine junge Dame nicht...
      Hat sie halt mal selber die Erfahrung mit Bügeln machen dürfen (sie wollte ja nicht auf mich hören, und wollte unbedingt DIESEN BH).....danach kam sie an, und meinte, er würde vorne so wehtun (natürlich ist der durchgestochen----der war sogar IM Material eingeklebt-also nichts mit rausmachen ---bei Körbchen B ist das ja auch kein Problem)

      Liebe Grüße

      Bärli
    • Baerenland schrieb:

      Hallo,
      ich wollt mal wissen, wo ich günstige (unter 100 euro) BHs herbekomme, ohne dass die Aussehen wie aus den 50ern...spitz und weiß der Geier...
      UP kann man getrost vergessen....ich rede ab 125 C....

      Bärli


      Hallo Bärli,

      ich kaufe meine BHs bei BADER, da kriegt man schöne für 40-50 Euro, manchmal auch günstiger. Vor allem Glamorise und Miss Mary of Sweden, wobei Glamorise sicher Geschmackssache ist (haben schon manchmal was von den 50er Jahren), aber mein absoluter Liebling ist momentan ein Glamorise, den es wegen einer Auslauf-Farbe sogar günstiger gab. Die haben Modelle bis Unterbrustweite 130, ansonsten gibt es viele mit Unterbrustweite bis 120, außerdem muss man aufpassen beim Nachmessen, oft ist man mit einer größeren Körbchengröße und kleineren Unterbrustweite besser bedient, kommt natürlich auf die Maße an.

      Gruß
      Carmen
    • Hallo,
      ist sowieso komisch--ich brauche "Obenrum" so ne 50 /52, (was ich , denk ich, bei Popken usw. auch locker bekomme, aber bei BHs wird es eng..Ich frag mich, was da die Frauen anziehen, wenn die Größe 60 haben)...
      Habe ne Unterbrustweite von 120 (laut meinem neuesten BH-Kauf),und das ist die größte Größe, die die da gehabt haben...Irgaendwas fällt da zu klein/oder groß aus...

      Bärli