"Wandern" in Bonn/Siegburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

    • "Wandern" in Bonn/Siegburg

      Hallo,

      Ich suche Frauen, die wie ich SEHR DICK sind und gerne mit mir einen regelmäßigen wöchentlichen Treff zum Spazierengehen verabreden möchten.

      An Natur und Spazierengehen habe ich (39 Jahre) Spaß. Hier kann ich Kraft tanken. Wenn man aber wie ich nach 150m bereits schwitzt und leicht rötlich anläuft, dann ist es für mich nur peinlich und das will ich nun ändern.

      Es bringt mir nichts mich "Dickentreffs" anzuschließen, da "dick" nicht gleich "dick" ist und es hier große Unterschiede gibt.
      Über Frauen die in einer ähnlichen Gewichtsklasse sind (150 kg) und sich vor anderen schämen, wenn sie nach 150m am Liebsten schon alles schmeissen würden, würde ich mich freuen.

      Gemeinsam können wir dann Strecken aussuchen ohne auch nur 1m Steigung und dies langsam steigern. Gemeinsam motivieren, vielleicht eine schöne und freundschaftliche Laufgemeinschaft gemeinsam gründen ... das wäre ganz ganz toll!

      Meldet euch einfach unter curry@gmx-topmail.de

      Gruss, Curry
    • Hallo Curry,

      [Gewichtsdokumentation entfernt, siehe Forenregel Nr. 7]. Aber ich würde mich trotzdem mal über ein Treffen und gemeinsame Spaziergänge in der Natur freuen.

      Falls Du die Strecke nicht kennst, in St. Augustin Niederpleis in der Nähe vom
      Hit Markt, da gibt es den Pleiser Wald, da gibt es wunderschöne Rundwege,
      null Steigung und ich kann dir sagen sie sind genau geeignet.
      Denn da ich in stärker gewichtigen Zeiten auch noch mehr mit Asthma zu tun hatte als jetzt war ich sehr kurzatmig, aber diese Strecken habe ich immer geschafft mal mehr mal weniger.

      Also wenn du magst, dann melde dich mal, gerne auch unter Maggy38@web.de, ansonsten wünsche ich dir trotzdem viel Glück bei der Suche nach Gleichgesinnten.

      liebe Grüße
      Maggy:)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Martina () aus folgendem Grund: Wir bitten um Beachtung der Forenregeln.

    • Wandern Bonn / Siegburg

      Als alter Siegburger kann ich die Spazierwege entlang der Sieg empfehlen. Schön ist es auch im Stadtwald; man parkt am Nordfriedhof.

      Anschließend könntet ihr gemütlich auf dem Marktplatz am Denkmal sitzen und etwas trinken.
      "Manche machen gleich zwei Diäten, weil eine nicht satt macht." Harald Schmidt