urkost

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

    • elvae schrieb:

      soweit ich weiß, hatte weder fr. merkel, noch ihre sekretärinnen dieses buch in den händen, sie erwähnte nur mal vor urzeiten von konz anderen buch mit den steuertricks entfernt mal gehört zu haben, seitdem wirbt der damit


      Eigentlich sollte Frau Merkel ihn verklagen. Das Verhalten von dem ist unseriös.

      Überhaupt diese ganze Arroganz von dem Herrn ist mir zuwider:mad:. Mir tun die Verzweifelten leid, die auf seine Ideen reinfallen. Er suggeriert z.B. Krebskranken, "wenn du nicht machst was ich sage, wirst du nicht gesund". Es gibt sicher Patienten, die sich das zu Herzen nehmen und wenn die "Therapie" nicht wirkt, sich selber die Schuld geben, obwohl dies gar nicht stimmt.

      LG Finchen
    • Finchen schrieb:



      :mad:. Mir tun die Verzweifelten leid, die auf seine Ideen reinfallen. Er suggeriert z.B. Krebskranken, "wenn du nicht machst was ich sage, wirst du nicht gesund". Es gibt sicher Patienten, die sich das zu Herzen nehmen und wenn die "Therapie" nicht wirkt, sich selber die Schuld geben, obwohl dies gar nicht stimmt.



      Genau das!

      Liebe Grüsse
      Mariechen
    • Das erinnert mich fatal an die Glaubenssätze von gewissen christlichen Fundamentalisten: Krankheit ist Gottes Wille, weil du gesündigt hast. Tue Buße und werde gesund. Wenn du nicht gesund wirst, bist du eben nicht reuig genug....
      Gruselig!
      Ohne Anstrengung und ohne Bereitschaft, den Schmerz und die Angst zu durchleben, kann niemand wachsen. (Erich Fromm)