Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 231.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

  • Sich annehmen macht schöner…

    Kimmie - - Dick & Leben

    Beitrag

    Zitat von mondschein24: „@Itsme Toller Beitrag und du hast absolut recht.“ Finde ich auch.:daumen:

  • Sich für's Essen schämen

    Kimmie - - Dick & Leben

    Beitrag

    Zitat von Muminfrau: „Mir geht es mittlerweile aehnlich Itsme mit dem Essen. Frueher habe ich mich geschaemt und traute mich nicht zu McDonalds oder in die Eisdiele. Jetzt habe ich sozusagen "zwei-Stufen-Programm": Stufe 1. Will ich das wirklich essen? Wuerde es mir Spass machen? Wuerde ich mich danach gut fuehlen? Wenn die Antworten "ja" sind, gehe ich zur Stufe 2. Stufe 2. Ich habe mir etwas zum Essen gekauf, was ich moechte und was mir gut tut. Und wenn es etwas furchtbar Fettiges oder Suesse…

  • Esssucht und Rückfall

    Kimmie - - Dick & Eßstörungen

    Beitrag

    @Sophie: ein schöner Beitrag.:daumen:

  • Zitat von kampfzwerg: „Das nenne ich mal eine gute Reaktion, die auch noch prima in Szene gesetzt wurde.“ Ja.:daumen: Und der Begriff "Adipositivity" ist großartig!:applaus:

  • Buchtipp: Harald Glööckler

    Kimmie - - Dick & Medien

    Beitrag

    Zitat von Orien: „Auch wenn ich seine Verkaufshows als bessere Comedy gesehen habe. Er wirkt wie eine Karikatur auf sich selbst. Irgendwie. Aber in Interviews etc. ist er dermaßen sympathisch und intelligent.“ Vor ein paar Tagen sah ich ihn bei "Lanz" und empfand das da genauso. Auch seine Kommentare zu Schulsystem und Noten fand ich sehr treffend.:daumen: Seine Autobiographie kenne ich allerdings noch nicht.

  • Zitat von Sassy: „Schön die Vorurteile gegen Dicke drin, aber auch politisch korrekt die Abneigung gegen den Diätwahn...mich macht sowas wütend.“ Solche Doppelbotschaften sind typisch für Frauenzeitschriften insgesamt.:rolleyes: Zitat von Itsme: „Aber die Leute glauben, wenn so was doch von einem Arzt kommt, dann muss es doch gut sein. Und er verdient sich damit ne goldene Nase, was man auch an den immer größeren Artikeln in der Zeitung erkennen kann.“ Das finde ich auch total "daneben". Durch d…

  • Zitat von Kanarienvogel: „Schön gesagt, Itsme!“ Finde ich auch.:) Zitat von Pandora: „Genau so viel, wie ich von diesen frauenverdummenden Zeitschriften an sich halte: Nichts. :-p“ "Frauenverdummend" trifft es genau.:-D Mich stört vor allem der "Pseudofeminismus", der dort oft vertreten wird. Oberflächlich werden Frauen aufgefordert, stark und selbstbewusst zu sein, aber gleichzeitig wird suggeriert, dass sie unbedingt die und die Konsumartikel sowie - natürlich - die "richtige" Figur brauchen, …

  • Zeigt her eure festliche Kleidung ...

    Kimmie - - Dick & Kleidung

    Beitrag

    Zitat von wollmaus: „Ich finde die Kombi auch absolut Abendgardarobentauglich!“ Ja. Und besonders das "anders posierte" Bild ist wunderschön.:)

  • Gabby Sibide

    Kimmie - - Dick & Medien

    Beitrag

    Gestern bin ich endlich dazu gekommen, mir "Precious" anzusehen. Hatte ihn seinerzeit verpasst, aber im Augenblick läuft er in einem kleinen Programmkino im Rahmen einer Serie von amerikanischen Independent-Filmen.:) Wirklich ein wunderschöner Film, und trotz der "heftigen" Thematik hoffnungsvoll und lebensbejahend. Und durchweg tolle Schauspielerinnen.:applaus:

  • Zitat von Orien: „ präsentierte mir mit einem pseudo sanften-mitfühlenden Blick und Tonfall ein paar rote Filzpantoffeln mit Elchkopf drauf (und nein, diesmal übertreibe ich in keinster Weise.) und sagte :"Ich möchte ihnen ja gerne helfen. Das ist bei ihnen ja auch total schwierig. Wollen sie nicht vielleicht die anprobieren, damit sie wenn es kälter wird überhaupt Schuhe zum Anziehen haben" ALTER! Dass ich ihr den Elch nicht dahin geschoben habe, wo die Sonne selten scheint, (...)“ :applaus:Kan…

  • Essen für einen alleine

    Kimmie - - Dick & Ernährung

    Beitrag

    Zitat von Schneckennudel: „Aber danke für die vielen leckeren Rezepte.“ Da kann ich mich nur anschließen - tolle Anregungen.:daumen: Bekomme schon beim Lesen Hunger.;)

  • Essen für einen alleine

    Kimmie - - Dick & Ernährung

    Beitrag

    Zitat von sombra_blanca: „... oder mit Spinatsauce! Find ich auch gaaaaanz wunderbar.“ Oh ja.;) Außerdem sehr lecker: Nudeln mit Broccoli und Butter oder Olivenöl.

  • Hartz4

    Kimmie - - Dick & Arbeit

    Beitrag

    Zitat von Sophie: „Mit Freundschaften schließen ist es wie mit dem Abnehmen: Man kann nichts erzwingen, und je verbissener man darangeht, um so schwerer wird es. “ Ja. Auch was Partnerschaft und die Suche nach einem "passenden" Beruf angeht, verhält es sich so. Man braucht Engagement und Initiative, aber ebenso die Offenheit dafür, dass alles ganz anders kommen kann als gedacht oder erwünscht. Und trotzdem gut bzw. wenigstens okay sein kann.:rolleyes: (mir ist das rein intellektuell bewusst, abe…

  • Latzhose und dicker Bauch?

    Kimmie - - Dick & Kleidung

    Beitrag

    Ich musste auch gleich an Peter Lustig denken.;) Je nach Typ und Hose;) können die meiner Ansicht nach auch bei Erwachsenen gut aussehen. Ich selber jedoch würde keine Latzhosen anziehen, da sie mich gedrungen und eher noch dicker aussehen lassen.

  • "Drüsen machen keinen dick" ...

    Kimmie - - Dick & Lesen

    Beitrag

    Zitat von Lunix: „Allerdings, hier werden ja auch immer wieder Einflüsse diskutiert, die wir gar nicht individuell steuern können, wie z. B. Chemikalien, Pestizide oder Zusatzstoffe in Lebensmitteln. In diesem Zusammenhang über Epigenetik und Übergewicht zu diskutieren wäre meiner Meinung nach notwendiger als mal wieder das "falsche Verhalten" von Dicken zu bedienen.“ Finde ich auch. Es ist durchaus möglich, das Thema ohne implizite Schuldzuweisungen zu diskutieren. Zitat von Lunix: „Fehlt dem A…

  • "Drüsen machen keinen dick" ...

    Kimmie - - Dick & Lesen

    Beitrag

    Zitat von Muminfrau: „Wenn jemand das Buch gelesen hat, waere es super, wenn ihr euch meldet und erzaehlt, was wirklich in diesem Druesen-Kapitel steht. Oder hast du das Buch gelesen, Kimmie? “ Nur im Schnellverfahren in einer Buchhandlung. Habe mich auch entschieden, das Geld dafür zu sparen.:rolleyes: Zitat: „Und was "vernuenftiges Essen und Bewegung"-Theorie angeht, sieht man doch mit blossen Augen, dass Dicksein vererbt ist. Es gibt z.B. ganze Voelker, die ueberwiegend duenn oder ueberwiegen…

  • "Drüsen machen keinen dick" ...

    Kimmie - - Dick & Lesen

    Beitrag

    ... meint Jörg Blech im letzten Kapitel seines Buches "Gene sind kein Schicksal - Wie wir unsere Erbanlagen und unser Leben steuern können" (Leseprobe unter fischerverlage.de/sixcms/media…/LP_978-3-10-004418-1.pdf). Selbst bei "ungünstigen" Erbanlagen (die er keineswegs leugnet) würden Menschen schlank bleiben, sofern sie sich entsprechend ernähren und ausreichend bewegen. An sich finde ich die Epigenetik sehr interessant und bin keineswegs für ein biologistisches Menschenbild, das Intelligenz, …

  • Zitat von Molly78: „Es geht hier nicht darum das irgend ein Hustensaft, oder eine ominöse behandlung abgelehnt wurde, sondern zwei dinge die absolut wichtig sind für die Lebensqualität, und meiner ansicht nach zur grundversorgung gehören... ein passendes Bett und ein passender Stuhl steht ja wohl jedem zu...“ Habe ich auch so verstanden und finde es erschreckend, dass die KK-Mitarbeiter da überhaupt groß diskutieren. So etwas sollte eine Selbstverständlichkeit sein. Aber ich denke, das Ziel ist …

  • PS: Ich finde es großartig, dass Du Dich so für Deine Patienten einsetzt und Dich nicht einfach "abwimmeln" lässt.:applaus::daumen:

  • Zitat von Molly78: „Als ich dort anrief und fragte warum die Frau ( Pflegestufe 3 ) diesen Rolli nicht bekommt erhielt ich folgende Antwort..: warum wollt ihr euch das antun,die ist doch so dick, sie hat doch eine sehr gute Matratze... (...) ich sehe gerade er hat spastiken in den Beinen, das bedeutet ja wohl er kann diese gar nicht ganz ausstrecken.. also sollen wir das bett doch als "spastiker Bett":mad::mad::mad: sehen. “ Hart wie Stein und dann auch noch (hoffentlich unfreiwillig) zynisch ..…