Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 431.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Seit dem 12.12.2020 ist das Forum dauerhaft geschlossen.
Zum Lesen der Beiträge wird es jedoch weiterhin bereitgehalten.
Details zu dieser Mitteilung findet Ihr hier.

Die Beiträge in diesem Forum wurden von engagierten Laien geschrieben. Soweit in den Beiträgen gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

  • Blöde Sprüche

    Issi - - Dick & Leben

    Beitrag

    Zitat von Chrisy: „weil diese Familie zu keiner anderen Familie aus unserer Siedlung Kontakt hat. Sie haben es sich mit allen verscherzt und sind jetzt so etwas wie eine eigene Insel. .... die Eltern würden niemals erlauben, dass eines von den Kindern zu irgendjemandem in der Siedlung geht und dort spielt. “ Liebe Chrisy Du scheinst eine aufmerksame Beobachterin zu sein. Inseln bilden, keine sozialen Kontakte außerhalb der Familie für die Kinder zulassen - mir zieht sich alles zusammen, wenn ich…

  • Mit Bett zusammen gekracht

    Issi - - Dick & Leben

    Beitrag

    Sei froh, wenn Du Dir nichts getan hast bei der Aktion, und wenn niemand verletzt wurde. Und die Wirtsleute müssen froh sein, wenn das Bett unter jemand zusammengebrochen ist, der kein Schmerzensgeld fordert. Man kann doch kein so brüchiges Teil da hin stellen. Was wäre gewesen, wenn jemand dieses Bett hätte zu zweit benutzen wollen? Siehst Du, und davon müssen wir weg: daß solche Sachen dann UNS peinlich sind, und daß wir uns schämen. Wenn jemand Zimmer vermietet, muß er dafür sorgen, daß er or…

  • Extreme Wetterfühligkeit

    Issi - - Dick & Leben

    Beitrag

    Hallo liebe Carolina, @Schildkröte also zuerst muss ich mal sagen, das Klima dieses Jahr - ich finde es auch ziemlich anstrengend. Der Körper stellt sich auf Sommer ein, und auf Ausdehnung, und daß die Energie sich "nach außen" bewegt - z.B. durch Schwitzen - und dann ist wieder so kühl, daß man fröstelt und friert, und alles zieht sich nach innen. Du bist nicht allein. Hier in meiner Umgebung haben auch viele Leute zu kämpfen. Aber das ist natürlich ein schwacher Trost. Du hast Recht: man will …

  • Beine tun weh beim Spazieren gehen

    Issi - - Dick & Leben

    Beitrag

    DAS verstehe ich sehr gut, liebe Donna. Ich geh auch nicht gern zum Arzt. Manchmal ist es, als ob man Hilfe sucht, und dann wird man irgendwie "abgestraft" oder beschuldigt statt geholfen. Indessen, so wie Du es beschreibst, würde ich in diesem Fall aber doch mal zum Arzt gehen. Es kann an den Venen liegen, an anderen Durchblutungsstörungen oder ... oder ... Wenn wieder "Sprüche" kommen, kannst Du ihm vielleicht sagen, daß Du JETZT Hilfe brauchst, und nicht in zwei Jahren, wenn du abgenommen has…

  • Hüft-OP

    Issi - - Dick & Gesundheit

    Beitrag

    Hallo Sally, vorab eine kleine Erinnerung: "wir" sind hier KEIN Abnehmforum, und vielleicht hast Du in den Forenregeln bereits gelesen, daß Gewichtsdokumentationen hier nicht erwünscht sind. Andernorts mag es wichtig sein, die kilomäßige Entwicklung zu dokumentieren. Hier in diesem Forum eher nicht. Auch ist es überaus schwierig wenn nicht geradezu unmöglich, Tipps bezüglich einer dritten, nicht im Forum anwesenden Person zu geben - noch dazu wenn diese dritte Person gar nicht nach Tipps gefragt…

  • Hüft-OP

    Issi - - Dick & Gesundheit

    Beitrag

    Genau, die Statik ändert sich - und außerdem kann man beim Abnehmen zum Beispiel auch einen Gichtanfall bekommen. Wenn aus dem "schmelzenden" Gewebe Stoffe freigesetzt werden in einer Menge, die der Körper nicht mehr so schnell ausscheiden kann wie er möchte - dann kann sich leicht was in den Gelenken bemerkbar machen. Ich wünsche Dir daß es vorübergeht. Mit welcher Therapie Du helfend und unterstützend eingreifen kannst, wirst Du vielleicht ausprobieren müssen. Ich wenn es wäre, würde mich viel…

  • Möbelsuche

    Issi - - Dick & Leben

    Beitrag

    Hallo Andrea, will jetzt keine Werbung machen, aber bei uns kaufen die Leute ihre Gartenmöbel gern bei Petri Gartenmöbel. Vielleicht weil das ganz hier in der Nähe ist. Google doch mal rein. Vielleicht ist was für Dich dabei. Ob die auch Barhocker haben, weiß ich aber nicht. Wenngleich - ich könnte mir schon vorstellen, daß die Dir einen Barhocker so machen können, wie Du ihn gerne haben willst. petri Bindestrich gartenmöbel dot de Liebe Grüße

  • Neuer Film in arte: "Dick - und nun?"

    Issi - - Dick & Medien

    Beitrag

    Film über das Dick speziell in Frankreich. Eine Frau beleuchtet viele Aspekte des Dick-Seins und Erfahrungen, die sie selbst und andere dicke Menschen in Frankreich machen. 40% der Franzosen, sagt sie, sind übergewichtig - aber man sieht die Adipösen nicht, denn sie bewegen sich nicht in öffentlichen Räumen. Sie selbst ist durch die Verschreibung einer Diät und anschliessender Hormonbehandlung in eine Essstörung gerutscht. Sie verarbeitet ihre Erfahrungen unter anderem in einem dystopischen Roma…

  • Zitat von curvyundschick: „Ich finde, man weiß am besten was man wie fühlt und sollte auf seine innere Stimme hören und sie nicht überhören oder ignorieren. “ Guten Morgen Curvyundschick, guten Morgen Irene, gerade das mit dem Gefühl für das, was einem gut tut und mit der inneren Stimme war für mich persönlich mit das Schwierigste. Es gab so viele SOLL's, Gebote und Verbote, man soll die Kohlenhydrate einschränken, man darf keine Schokolade essen weil angeblich schädlich, man muß/darf alle vier …

  • Neue Partnerschaft

    Issi - - Dick & Leben

    Beitrag

    @curvyundschick Danke!

  • Zitat von Goldkeks: „Mich wundert oft, wie "dumm" viele Mitmenschen sind, wie wenig Zusammenhänge sie verstehen. Das ist oft richtig gruselig. Aber die meisten sind wohl zu sehr mit Jobs, Family, Alltag, Shoppen, Sport beschäftigt, um noch groß über Dinge nachzudenken.. “ das ist gut möglich, daß sie zu beschäftigt sind. Dafür wird ja auch allerhand getan - daß wir so mit unserem unmittelbaren Kleinkram zu kämpfen haben, daß uns für "größere" Dinge gar keine Zeit mehr bleibt. es ist aber auch mö…

  • Hallo liebe Goldi, ja das hat mich auch beeindruckt, wie die Leute kämpfen. Vor allem fand ich es super, daß man sich mal aus dem "individuell selbst verschuldet"-Ansatz herausbewegt und die gesellschaftliche, kollektive Dimension des Geschehens zu begreifen beginnt. Es trifft ja nicht nur auf das Dick zu, daß sich gesellschaftliche Gegebenheiten und Paradigmen im individuellen Leben abbilden - manchmal auf ungute Weise. Im Leben des Einzelnen werden dann die Dinge sichtbar, die kollektiv unser …

  • Habe auf arte zwei Filme gefunden, die vielleicht für den einen oder anderen hier von Interesse sein könnten. Der erste geht um die befürchtete Adipositas-Epidemie und geht weg vom "selber schuld" und "wenn du dich nur genügend bewegen würdest". Zeigt vielmehr die kollektiven Zusammenhänge auf, und bringt auch Beispiele, wie Menschen gegen die wahren Ursachen kämpfen. Der zweite geht nicht nur um Ernährung, sondern auch um andere Umweltbelastungen und hat weniger mit Adipositas zu tun als mit Al…

  • Blöde Sprüche

    Issi - - Dick & Leben

    Beitrag

    Danke, ich wünsche Dir auch einen wundervollen Tag. Für Konversationen (PN) wird man so weit ich weiß nach einiger Zeit automatisch freigeschaltet. Hab gerade Dein Profil aufgerufen. Ist noch nicht so weit. Liebe Grüße

  • Blöde Sprüche

    Issi - - Dick & Leben

    Beitrag

    Hallo Eolomea, es ist fast immer schwer zu entscheiden, ob man eine Situation hinnimmt und die Waffen streckt, oder ob man weiter kämpfen will in der Hoffnung, daß sich die Situation vielleicht doch noch verbessert. Wenn man lange gekämpft hat, fehlt einem manchmal auch die Energie zum weiter kämpfen. Ich kann das sehr gut nachvollziehen - kenne das aus verschiedenen Bereichen meines Lebens. Deine Berichte lesen sich dramatisch. Dem ständigen "Zuwachs" hilflos ausgeliefert - bis zu einem Punkt, …

  • wegen Corona fällt fast alles aus

    Issi - - Dick & Arbeit

    Beitrag

    Hallo liebe Goldi, das ist kein Zutexten oder Gejammer, das sind ganz wichtige Aspekte. Vielen werden die sich wahrscheinlich erst in ihrer vollen Wucht offenbaren werden, wenn sie es "fühlen". Es ist ja immer ein Unterschied wenn man etwas WEISS - oder ob man dann drin steckt und es FÜHLT. Klar, man weiß daß es ein paar Wochen Social Distancing geben soll. Aber bereits heute morgen twittert ein offensichtlich jetzt schon genervter Vater, er sei sehr dafür, daß die Kinder in Quarantäne bleiben -…

  • Selbsthilfe

    Issi - - Dick & Leben

    Beitrag

    Verstehe. Du wurdest "allein zurückgelassen". Etwas ganz Wichtiges brach weg. Wer hat Dir geholfen zu trauern? Wer hat Dir geholfen, den Verlust zu überwinden? Wer hat Deine Not gesehen? Wer war da, um Dich zu trösten? Vielleicht wirst Du diese Dinge aber jetzt in der Klinik besprechen? Liebe Grüße

  • Selbsthilfe

    Issi - - Dick & Leben

    Beitrag

    Hallo Donna, Du fragst nach Erfahrungen. Okay, hier ist eine persönliche in Bezug auf emotionales Essen: Für mich war es sehr schwierig und hat "ewig" gedauert, bis ich begriffen habe, daß ich mich mit meinen Bedürfnissen an eine Sache wende, die mir schadet. Trost, Abwechslung in der grauen Langeweile des Alltags, genährt werden ... - was immer das momentane Bedürfnis auch war. Es gibt viele "Substanzen", die sich nicht entziehen, die immer da sind und sich nie "verweigern". Man kann sich mit d…

  • Selbsthilfe

    Issi - - Dick & Leben

    Beitrag

    Das stimmt. Es hilft, einfach mal was rauszuschreiben. Und ich finde es gut, daß Du die Wartezeit bis zur Klinik nutzt, um hier in eine Art "connection" zu gehen - in Verbindung zu gehen. Du machst gerade im Moment alles richtig. UND Du hast keinerlei Grund Dich zu schämen. Schreib hier weiter. Bleib in Verbindung. Anregungen und Tipps zu genau welchen Punkten würdest Du Dir wünschen? Ganz liebe Grüße

  • Selbsthilfe

    Issi - - Dick & Leben

    Beitrag

    Hallo Donna, es springt mich jetzt geradezu an, daß Du wiederholt von schämen schreibst, und "beschämend". Wenn ich dazu vielleicht sagen darf, Scham ist meistens nicht hilfreich. Vor allem nicht in Situationen, die man als Problem empfindet und wo man eigentlich Hilfe bräuchte. Diese Hilfe nimmt man dann vielleicht nicht in Anspruch, weil man sich schämt. Weil man irgendeinen "Fehler" verbergen will, den man gemacht hat oder den man an sich hat. Mir persönlich hilft es, wenn ich die Sache, um d…