Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 337.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

Bitte beachtet unsere überarbeitete Datenschutzerklärung sowie unsere ebenfalls überarbeiteten Forenregeln.

  • Beine tun weh beim Spazieren gehen

    Andra1963 - - Dick & Leben

    Beitrag

    Man kann es drehen und wenden - aber solche Beschwerden werden natürlich schlimmer durch viel Übergewicht. Da kann ich den Arzt schon verstehen, wenn er als erstes darauf hinweist. Gäbe es eine Fee, die einen mal für einen Tag normalgewichtig machen würde, man würde sich wundern, was sich im körperlichen Befinden alles verbessert - auch manches, was man vordergründig gar nicht dem Übergewicht zugeschrieben hat. Leider geht das nicht so einfach - also weder das Wegzaubern noch das Abnehmen - aber…

  • Anstrengung und Dicksein

    Andra1963 - - Dick & Leben

    Beitrag

    Ich verstehe das mit den Gruppenregeln - aber in diesem Fall kann ich auf deinen Post nicht antworten, wenn ich nicht ansatzweise weiß, was du abgenommen hast. Hast du bei 115 kg insgesamt 3 kg abgenommen seit 2018, dann ist das was anderes, als wenn du 30 kg abgenommen hättest. Da fehlt die Info als Grundlage. Sorry.

  • Mütterliche Liebe und Essen

    Andra1963 - - Dick & Leben

    Beitrag

    Natürlich wirft jeder Stress - und Trauer ist ja der größte Stress - einen aus der Bahn werfen! Das kann - jetzt nur mal essens- und gewichtsmäßig betrachtet - in die eine wie in die andere Richtung gehen. Die einen nehmen zu, weil sie sich mit Essen trösten - die anderen nehmen ab, weil ihnen die Trauer auf den Magen schlägt und sie nichts mehr essen können. Meine Mutter war eher der Typ "lass dich nicht gehen!" … "eine Frau deiner Größe darf nie über 60 kg wiegen" … und das sagte sie mir zu Ze…

  • Es tut mir leid, dass es deiner Frau so schlecht geht - und ich wünsche ihr baldige Genesung! Ich weiß nicht, ob ich richtig liege, aber irgendwie befremdet mich dein "ich habe eine dicke Frau geheiratet und jetzt wird sie schlank und das gefällt mir nicht!" … es ist doch im Grunde das gleiche ,als wenn ein Mann schreibt, "früher war meine Frau schlank und jetzt ist sie dick und das gefällt mir nicht!" … im letzteren Fall würde ein Aufschrei der Empörung erfolgen wegen so viel Oberflächlichkeit …

  • Hallo! Das hört sich wirklich ungesund an - und ich finde es gut, dass du dein Problem lösen möchtest. Ich bin mir ziemlich sicher, dass man mit 17 nicht mehr die Zustimmung der Eltern braucht, wenn man ärztliche (oder therapeutische) Hilfe in Angriff nehmen will. An deiner Stelle würde ich erst mal zum Hausarzt gehen und mich da beraten lassen. Vielleicht ist es ein erster, guter Schritt, dich da schon etwas von den (merkwürdigen) Meinungen deiner Eltern abzugrenzen und zu lösen. Es ist DEIN Pr…

  • Füße

    Andra1963 - - Dick & Gesundheit

    Beitrag

    Ich schwöre ja auf (orthopädische) Einlagen bei allen möglichen orthopädischen Problemen - Fußschmerzen sowieso, aber auch Rückenschmerzen usw.. Und dafür muss man noch nicht mal sehr übergewichtig sein. Im Laufe des Lebens tragen die Füße nun mal vergleichsweise immer viel Gewicht - und irgendwann senkt sich das Fußgewölbe, der ganze Fuß wird breiter … die gesamte Statik verschiebt sich und das kann Schmerzen überall, bis hin zum Nacken, verursachen.

  • Warum muss man sein Gewicht kennen?

    Andra1963 - - Dick & Quasseln

    Beitrag

    Entweder man steht "drüber" - oder nicht. Und wenn, dann ist es auch egal zu wissen, wieviel man wiegt. Mal so meine Meinung. Man muss sich nicht täglich wiegen - auch nicht wöchentlich - aber so ab und zu eben schon. Einfach um zu wissen, ob es größere Veränderungen gibt (dafür kann es ja diverse Ursachen geben). Sich nicht zu wiegen ist in meinen Augen auf jeden Fall nicht entspannter. Weil es ja eine Art Angst vor der Waage ist - es ist ja keine Gelassenheit (jedenfalls kommt das im Beitrag n…

  • 103 kg bei 168 cm sind auf keinen Fall ein Gewicht, bei dem man so eine gefährliche OP in Betracht ziehen sollte. Da gibt es mit Sicherheit noch die Möglichkeit, irgendwie - langsam und gesund und mit Bewegung - abzunehmen, wenn man das so dringend will. Ich denke, dass du dich falsch ernährst - auch mit "gesund" oder "vegetarisch" oder gar "vegan" kann man wunderbar zunehmen bzw. sich das Abnehmen erschweren. Es gibt so viel laienhaftes Halbwissen, was nun gut und richtig ist für die Gewichtsab…

  • Danke für eure Antworten! Ich habe schon länger das Problem (fast 4 Jahre!) - und die Ärzte konnten mir auch nicht wirklich helfen. MRT usw. wurden auch schon gemacht und nichts greifbares gefunden. Nach der Gebärmutterentfernung wurde es besser - jetzt ist es wieder schlimmer. "Psychosomatisch" steht auch im Raum .. damit weiß ich jetzt auch nicht, wie ich damit umgehen soll. Es ist wirklich sehr belastend. @sunny73 … ja, Stress (vor allem emotional) habe ich immens in den letzten Jahren, aber …

  • Hallo zusammen! Ich habe seit einigen Jahren das Gefühl, dass mein Übergewicht im Bauchraum derart nach unten drückt, dass irgendwelche Nerven ein-/abgeklemmt werden - und mir Beschwerden wie Brennen und Missempfinden im Genitalbereiten. Allerdings habe ich noch nirgends davon gelesen - ich denke, es gibt doch genug übergewichtige Frauen, da wäre das doch irgendwo im Internet mal Thema!? Vor einem Jahr wurde mir die Gebärmutter entfernt - da war das Missempfinden besser, allerdings wog ich da au…

  • Ich habe mal bei meiner Nichte gebabysittet - da war sie ca. 4. Alles friedlich - sie in ihrem Bett - der Hund des Hauses und ich im Wohnzimmer. Der Hund döste so vor sich hin - ich kannte ihn von Welpenbeinen an und er mich eigentlich auch - ich wollte mir was aus der Küche holen ... Hund wacht auf, sieht mich und denkt wohl "ey, wer ist das denn und was will die hier?" Ende vom Lied - er springt auf, bellt und fletscht mich an (bislang der friedlichste und liebste Hund überhaupt, habe den noch…

  • Neue Frauenzeitschrift....

    Andra1963 - - Dick & Medien

    Beitrag

    Zitat von Sophie: „Nein, ich lese sowas tatsächlich nie, und habe ich auch nie gelesen. Selbst beim Arzt blätter ich einmal diagonal durch, leg das Teil desinteressiert wieder weg und kuck lieber an die Wand. Themen wie Mode, Diäten, Schminktipps und Promigeschichten gehen mir echt am Allerwertesten vorbei. Das berührt meine Lebensinteressen in keinster Weise. Deiner Art zu kommentieren glaube ich zu entnehmen, dass du den Poster/innen unterschwellig Heuchelei unterstellst (eigentlich lesen wir …

  • Neue Frauenzeitschrift....

    Andra1963 - - Dick & Medien

    Beitrag

    Na supi ... hier wird gefragt, ob jemand eine Frauenzeitschift kennt - und alle schreiben, dass sie so was ja niiiiieeeee lesen, weil viel zu trivial ... tsts, das war doch nun gar nicht die Frage!? Doch, ich lese gern mal eine triviale Frauenzeitschrift - gern die Bunte oder was ähnliches - und ja, in dem Moment genieße ich das! Die "Barbara" kenne ich nicht, aber gut, dass du mich erinnerst, mein Mann fährt Bahn und der kann heute mal an dem großen Bahn-Kiosk gucken, ob es die dort gibt. Names…

  • Ich denke auch, dass darin dein Problem liegt, Christina - du hast nicht den richtigen Job! Und darüber würde ich mir an deiner Stelle Gedanken machen - du bist noch zu jung, um in einem Beruf zu verharren, der dir dauerhaft nur Frust bringt. Ein Sanitäter versorgt Menschen, bringt sie in Krankenhäuser, rettet auch mal direkt Leben. Aber eines tut er immer - er kümmert sich um Menschen. Und zwar um alle, die es in der bunten Welt so gibt - kleine, große, junge, alte, dicke, dünne, schwere, leich…

  • Zustimmen kann ich dir darin, dass hier manchmal ein etwas merkwürdiger Ton herrscht - das beobachte ich auch schon, seit ich hier bin. Woran das liegt? Darüber möchte ich auch höchstens spekulieren ... Aber sonst? Was mich immer wieder aufregt, ist dieses "selbst schuld" ... als ob jemand sich das aussucht und besonders lustig findet!? Etwas zu akzeptieren - als "Päckchen", das man nun mal im Leben tragen mus (im wahrsten Sinne des Wortes) - und etwas bewusst zu wollen und herbeizuführen - das …

  • Füße durchgetreten

    Andra1963 - - Dick & Gesundheit

    Beitrag

    Das ist doch aber auch ein ausgeprägter Hallux valgus, wenn ich nicht irre? Vielleicht kommen deine Beschwerden auch daher?

  • Bei Kleidergröße 44 bei 170 cm sollte man eigentlich keine Probleme haben, Badekleidung zu finden ....

  • diese Seite mit all den mutigen menschen

    Andra1963 - - Dick & Leben

    Beitrag

    Nee, das habe ich gerade nicht überlesen .... "bekleidet oder nicht" ... heißt auch "nicht bekleidet", heißt nackt!? Und ich möchte eben keine nackten Menschen sehen.

  • diese Seite mit all den mutigen menschen

    Andra1963 - - Dick & Leben

    Beitrag

    Zitat von Balou: „I Erst dann, wenn so viele Bilder von dicken Menschen, wie von dünnen Menschen, bekleidet oder nicht, in den Medien erscheinen, und erst, wenn die meisten schon gar nicht mehr hinsehen, weil es als etwas ganz Normales und nicht besonders Erwähnenswertes wahrgenommen wird, ist für mich das Ziel erreicht. Chapeau! Bitte mehr davon! :daumen:“ Oh Hilfe, nein !!!! Bitte nicht!!!! Ich will nicht ständig nackte Menschen sehen!!!! Für mich hat das was mit Distanzlosigkeit zu tun - und …

  • diese Seite mit all den mutigen menschen

    Andra1963 - - Dick & Leben

    Beitrag

    Mut ist für mich etwas anderes: sich für einsetzen für andere, die eigene Meinung sagen, auch mal gegen den Strom schwimmen - ganz zu schweigen von Menschen, die ihr eigenes Leib und Leben einsetzen, um andere zu schützen/zu helfen. Sich nackt fotographieren zu lassen - das gehört für mich sicherlich nicht dazu. Ich finde das völlig überflüssig - und wer es tut, der tut es entweder aus finanziellen oder exhibitionistischen Gründen. Kein Grund für mich, das zu bewundern - egal ob dick oder dünn.