WICHTIG Studie: Bulimie / Binge Eating + Einsamkeit

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    • Studie: Bulimie / Binge Eating + Einsamkeit

      Hallo liebe Community!

      Im Zuge meiner Bachelorarbeit, die ich im Fachbereich Psychologie an der Universität Innsbruck schreibe, suche ich dringend weibliche Probanden, die entweder unter Binge Eating oder Bulimie leiden und mindestens 18 Jahre alt sind. Es wird untersucht inwiefern diese beiden Essstörungen mit Emotionsdysregulation und Einsamkeit einhergehen, als auch mit der globalen Ausprägung der Essstörungspathologie. Insbesondere der Zusammenhang mit Einsamkeit ist bisher wenig erforscht, es gibt aber bereits Hinweise darauf, dass diese eine wichtige Rolle spielen könnte.

      Forschung hilft die Behandlungsmethoden, als auch die Prävention zu verbessern, und hierzu möchte auch ich einen kleinen Beitrag mit meiner Forschungsarbeit leisten.

      Das Ausfüllen des Fragebogens könnt Ihr gleich online über den untenstehenden Link vornehmen und er wird maximal 25 Minuten in Anspruch nehmen.

      Ihr könnt den Fragebogen auch unterbrechen und später weitermachen, wobei ich darum bitte diesen wirklich vollständig auszufüllen, da die Daten sonst leider nicht verwendet werden können. Natürlich erfolgt die Erhebung vollkommen anonymisiert, das heißt es werden keine Rückschlüsse auf euch möglich sein und die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Lediglich für die Teilnahme am Gewinnspiel müsst Ihr am Ende der Befragung eine E-Mail-Adresse hinterlassen, die nach Auslosung jedoch sofort gelöscht wird.

      Hier geht’s zum Fragebogen:

      soscisurvey.de/emo_regu/

      Für Rückfragen könnt Ihr mir über mein Profil gerne eine E-Mail oder die Fragen auch hier im Thread stellen.

      Vielen lieben Dank für das Ausfüllen bereits im Voraus!! Ihr helft nicht nur mir, sondern der ganzen Gemeinschaft!

      PS.: Falls ihr weitere betroffene Personen kennt, würde ich mich auch freuen, wenn Ihr diesen den Link weiterleitet!J

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Martina () aus folgendem Grund: Text den Forengepflogenheiten angepasst.

    • Dieser Aufruf wurde seitens der Forenleitung freigegeben.
      Aus organisatorischen Gründen bevorzuge ich die Kommunikation per eMail. Daher habe ich die Funktion "Konversationen" für mich abgeschaltet. Wenn Ihr mich erreichen wollt, haltet bitte die Maus in der linken Spalte auf meinen Namen und klickt dann auf den Briefumschlag im sich öffnenden Fenster.