Warum reicht mein Sport nicht?

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    • @Birne

      auch wenn Du das wahrscheinlich nicht mehr lesen wirst, aber ich hoffe dieser Mann denkt genauso wie Du ( in Bezug auf " ewig lieben und das Wasser reichen " ). Die Realität sieht meist anders aus.

      Deinen Körper kennst Du ja leider nicht besonders gut, hoffentlich klappt's mit dem Partner besser.

      Trotzdem alles Gute für Dich
    • Hallo Birne, ich bewundere dein Durchhaltevermögen, denn dein Sportprogramm ist beachtlich. Leider hast du nicht mehr geschrieben, wie es bei dir weiterging.
      Wenn du nicht zufrieden bist mit dem was du jetzt hast, dann solltest du etwas ändern, womöglich ist dieses Programm nicht das Richtige für dich.
      " Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein."(Voltaire)