Oversizemode aus China :-(

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    • Oversizemode aus China :-(

      Schaaaaade....

      Ich sehe mir seit geraumer Zeit auf Dawanda Mode in großen Größen an und bin (eigentlich) total begeistert von vielen tollen Teilen aus China. Sehr einfallsreich, sehr ausgefallen und wirklich schön.

      Nur....
      was die da als "Übergrößen" anbieten ist für unsere Verhältnisse lächerlich.:mad:
      Die Maße entsprechen dann höchstens unserer Größe 40 und es sind fast durchweg Sachen, die sehr leger (ähnlich Lagenlook-Oberteilen) getragen werden sollen.

      Gehen die denn in ihrer Mode, die sie ja bewusst hier in Deutschland anbieten, von chinesischen Übergrößen aus?
      Da kann ich mir vielleicht noch vorstellen, dass das für eine chinesische Durchschnitts-Frauen-Größe von 1,50 Mtr. und geschätzten 45 Kg. Übergrößen sind. Aber doch nicht hier...

      Wenn jemand von Euch ähnliche Mode in echten Übergrößen kennt, nehme ich gerne Tipps entgegen. ;)
      Nur Du selbst bist Herr Deiner Gedanken.

      [SIZE=1]Von Itsme[/SIZE]
    • Tinkerbell schrieb:

      Dein Link geht bei mir nicht


      Da ist einmal "http//" zuviel - kannst Du manuell in der Browserzeile löschen, dann geht es - jedensfalls war es bei mir so.
      Wer nicht mit dem zufrieden ist, was er hat,
      der wäre auch nicht mit dem zufrieden, was er haben möchte. (Berthold Auerbach)
    • Meine Erfahrung mit chinesischer Mode auch XL XXL.
      Das ist alles an den Armen sehr eng geschnitten. Und es gibt wohl auch keinen Busen.
      Das ist nicht nur in großen Größen s0ondern in allen Größen so, ich weiß das, weil ich ab und zu Kostüme für Theaterstücke bestellt habe.
      An den Hüften und Po passt es dagegen. Am besten sind Seiten, wo die Größen nochmals in cm oder inch angegeben sind.

      @Maky, das mit dem BMI ist gar nicht so seltsam.
      Meiner Meinung nach hat der BMI nämlich eine rassistische Komponente: Er passt (wenn überhaupt) nur zum mittel- nordeuropäischen Typus.
      Die indigenen Völker Südamerikas sind eher kleingewachsen und kräftig, was auch sinnvoll ist, wenn sie beispielsweise in den Anden leben.

      Auch die südländischen Kinder hier in Deutschland haben dieses Problem: Für ihr Alter eher zu klein , aber zu schwer, heißt das dann beim Kinderarzt,
      obwohl beides nicht stimmt, sie sind für türkische oder griechische Verhältnisse genau richtig.

      liebe Grüße Lisa
      Für jedes komplexe Problem
      gibt es immer eine einfache Antwort,
      die klar ist, einleuchtend und falsch.


      H.L. Mencken
    • Ich würde ja verstehen, wenn die Chinesen nur für China produzierten. Aber da sie in Deutschland anbieten, sollten sie sich doch bitte an den deutschen Größen orientieren und z. B. XXL nicht in vergleichbarer deutscher Größe 38.
      Vor allem auf den Seiten mit "Oversize"-Mode. Was soll den daran "oversize" sein???
      Nur Du selbst bist Herr Deiner Gedanken.

      [SIZE=1]Von Itsme[/SIZE]
    • Hallo,

      "oversize" ist mir auch schon mal als Bezeichnung für besonders weite und/oder lange Shirts oder Pullover (mit überschnittenen Schultern und so) begegnet. Die gab es dann von der Größe 36 bis zur 52.

      Nach meiner Erfahrung steht einem in den oberen Größen keineswegs all das, was auch für untere Größen angeboten wird und gerade bei solch überschnittenen Sachen in A-Linie wirkt es, als trüge man ein 4-Mann-Zelt, wenn der Schnitt zuuu weit ausgefallen ist.

      Ich habe mich dieses Jahr z.B. sehr schwer damit getan, ein Sommerkleid für mich zu finden, dass mich nicht noch dicker erscheinen lässt, als ich eh schon bin. Ich hatte von verschiedenen Anbietern wohl ein Dutzend zur Anprobe dagehabt und nur eins auch behalten.

      Grüße von Thea