Steve Jobs

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    • ist tot.

      "Eure Zeit ist begrenzt. Vergeudet sie nicht damit, das Leben eines anderen zu leben.
      Lasst euch nicht von Dogmen einengen - dem Resultat des Denkens anderer.
      Lasst den Lärm der Stimmen anderer nicht eure innere Stimme ersticken.
      Das Wichtigste: Folgt eurem Herzen und eurer Intuition, sie wissen bereits,
      was ihr wirklich werden wollt....
      Bleibt hungrig. Bleibt tollkühn."

      Steve Jobs, R.I.P. 2011
    • Um die Quelle zu präzisieren: Steve Jobs in seiner Rede an die Graduierten der Stanford University, 12. Juni 2005.

      Da wir Nachrufe stets im "Quasseln"-Bereich unterbringen, habe ich diesen Thread aus dem Bereich Medien hierher verschoben.
      [SIZE=1][CENTER]Accepting oneself does not preclude
      an attempt to become better.
      — Mary Flannery O'Connor

      You must learn from the mistakes of others.
      You can't possibly live long enough to make them all yourself.
      — Sam Levenson
      [/CENTER]
      [/SIZE]
    • Das ging dann ja doch sehr schnell :(
      Es ist ja noch nicht lange her, dass er als Chef von Apple zurückgetreten ist.

      Selbst habe ich nie ein Produkt von Apple besessen. Weder einen Computer, noch ein Telefon oder mp3-Player. Die Computer waren nicht zum Spielen geeignet, die Telefon-Technik interessiert mich gar nicht und als ich das letzte Mal Musik auf einem Walkman hörte, gab es noch Kassetten :rolleyes:.
      Zudem empfand ich das Aussehen der Apple-Produkte für mich schon immer als hässlich - aber Geschmäcker sind ja verschieden und vielen anderen scheint es gefallen zu haben.

      Das er Apple zu einer der wertvollsten Firmen der Welt gemacht hat, ist schon eine sehr beachtliche Leistung.
      .