Mode für Mollige

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    • Mode für Mollige

      Liebes Forum,

      in diesen Tagen hatten wir mal wieder eine Diskussion mit einem Anbieter, der meinte, wir würden Euch so furchtbar schlecht behandeln, indem wir keine Werbung auf unseren Seiten zulassen und Euch nichts verkaufen wollen. Wir haben uns entschieden, Euch daran teilhaben zu lassen, damit Ihr auch etwas zum Schmunzeln habt. Und natürlich interessiert uns Eure Meinung dazu:
      Sehr geehrte Damen und Herren,

      wir sind ein Handel für traumhaft schöne und elegante Mode und Dessous für große Größen.
      Langweilige Blümchenmuster der Kaufhäuser sind out.
      Bei uns finden Sie nur elegante traumhaft schöne Designs.
      Sie können diese selbst vertreiben und sie traumhaft günstig auf [...] einkaufen, sehr hohe Gewinnspannen warten auf Sie.
      oder
      Ihre Mitglieder werden sicher dankbar sein, wenn Sie diese über unsere Endkunden-Seite [...] informieren.
      Sehr geehrter Herr [...],

      vielen Dank für Ihre Anfrage. Der dicke Mensch / Das dicke Forum sind streng werbefreie Websites. Daher können wir Ihnen leider kein Werbeangebot unterbreiten.

      Als kleine Anmerkung möchte ich Sie noch darauf aufmerksam machen, dass Dessous mit einer Unterbrustgröße von maximal 95 für dicke Frauen eher ein Witz sind. Daher sind unsere User mit Sicherheit auch nicht Ihre Zielgruppe.

      Mit freundlichen Grüßen
      [...]
      Schade, Sie hätten ein großes Geschäft als Vertriebler machen können..
      Denn in Kürze werden BH bis zu 130 auf Lager sein
      und unsere chice Mode ist jetzt schon bis Größe 54 auf Lager.
      Da haben Sie nun 300% Gewinnspanne verpasst - aber wir haben heute schon wieder 17 neue Vertriebspartner gefunden.
      Och, Herr [...],

      es mag Ihnen entgangen sein, weil sie sich mit unserer Seite nicht beschäftigt haben, aber wir sind die Dicken, die in hoch qualifizierten Jobs arbeiten und richtig Kohle verdienen. Wir haben weder Zeit noch Lust, uns auf solch windige Geschäfte einzulassen. Außerdem setzen wir uns für die Akzeptanz dicker Menschen im Sinne der Selbsthilfe ein. Es verbietet sich von selbst und das sollte doch jedem denkenden Menschen klar sein, aus dieser Position heraus Geschäfte mit den Menschen zu machen, die bei uns Rat suchen.

      Mit kopfschüttelndem, abschließendem Gruß
      [...]
      Sehr geehrte Frau [...],
      lassen Sie es, mich so übel persönlich zu beleidigen.
      Ich wollte nur helfen, denn die Damen bekommen in den Geschäften kaum ordentliche Kleidung angeboten. Und wenn, dass zu völlig überhöhten Preisen. Eine Kundin von uns muss für jede Hose 75.00 im Geschäft bezahlen, dieselbe, die sie jetzt bei uns für € 39.-- bekommt.
      Ich halte es für scheinheilig, eine Webseite mit angeblicher "Hlife" für dieses Klientel zu betreiben - und diesen gleichzeitig die Möglichkeit auf günstigere Ware zu verschweigen.
      Aber das ist Ihr Problem.
      Sie hören garantiert nicht mehr von mir, es gibt andere viel ehrlichere Portale, die die Chance bereits ergriffen haben.
      Und ab nächste Woche haben wir Mode bis zu Größe 60 auf Lager.
      Hochachtungsvoll
      [...]
      Interessant fand ich vor allen Dingen das hier:
      denn die Damen bekommen in den Geschäften kaum ordentliche Kleidung angeboten.
      Ob er meint, wir wissen nicht, wo wir uns einkleiden ... bzw. wir bilden uns ein, überhaupt bekleidet zu sein ... oder was?
      Aus organisatorischen Gründen bevorzuge ich die Kommunikation per eMail. Daher habe ich die Funktion "Konversationen" für mich abgeschaltet. Wenn Ihr mich erreichen wollt, haltet bitte die Maus in der linken Spalte auf meinen Namen und klickt dann auf den Briefumschlag im sich öffnenden Fenster.
    • Oh...

      Martina, das finde ich nun sehr schade!
      Ich hätte so gern die Hose für 39.- € gehabt, da ich bisher leider in einer sehr hässlichen, selbst gestrickten Unterhose herumlaufen muss. Das ist an den Beinen doch arg kalt. Ein wenig warm hält mich obenrum allerdings der Kartoffelsack, in den ich Löcher für Arme und Beine geschnitten habe.
      Nun habe jedoch ich an meinen nackten Füßen bereits furchtbare Blasen, da ich Kilometer um Kilometer laufe, um irgendwo etwas für mich zum bekleiden suche.
      Die Rettung wäre jetzt so nahe gewesen und Du verwehrst sie uns.
      Wenn Du dadurch zum Millionär geworden wärst, hätte mich das nicht gestört. Du hättest damit dann ja günstige Dickenkredite anbieten können, damit wir uns vielleicht noch eine Zweithose hätten leisten können.

      Tja, nun ist es dazu zu spät!
      Nur Du selbst bist Herr Deiner Gedanken.

      [SIZE=1]Von Itsme[/SIZE]
    • Hummelchen schrieb:

      Oh wie gemein von Euch, uns weiterhin nur notdürftig bekleidet herumirren zu lassen...



      Da könnte man doch Abhilfe schaffen, indem wir uns gegenseitig Tipps geben, wie wir unsere Wollschlüpfer und unsere Kartoffelsäcke modisch aufpeppen könnten?

      Ich würde zum Beispiel gehäkelte Blumen am Schlüpfer sehr sexy finden.
      Die Kartoffensäcke könnte man mit Stoffmalfarben richtig flippig machen!
      Vielleicht mit einer Berglandschaft im Bauchbereich, das lenkt so schön ab und macht sicher total schlank!
      Pailetten und Bordüren in Gold macht jeden Kartoffelsack sogar zur Abendgarderobe.
      Selbst ist die Dicke!

      Die Materialien bezahlt Martina, da sie ja die Schuld hat.
      Nur Du selbst bist Herr Deiner Gedanken.

      [SIZE=1]Von Itsme[/SIZE]
    • Ich finds ein wenig merkwürdig, dass zuerst nur "kleinere" größe Größen im Repartoire sind und dann aufeinmal, wenn Martina geantwortet hat "größere Größen" vorhanden sind. :confused:

      Was denn nu?
    • Was war eigentlich die üble persönliche Beleidigung?

      Wir sind nicht mehr in den 90ern, wo man sich mit Blümchenpulli und Miederhosen im einzigen Geschäft im Umkreis von 250km einkleiden muss.
      [Body] Shaming doesn’t make people thin, or healthy. It just makes them hurt.
      [SIZE=1](Miss Rosie, Blogger)[/SIZE]
    • elefäntchen schrieb:

      Ich finds ein wenig merkwürdig, dass zuerst nur "kleinere" größe Größen im Repartoire sind und dann aufeinmal, wenn Martina geantwortet hat "größere Größen" vorhanden sind. :confused:

      Na ja, vorhanden sind sie ja noch nicht. Aber bestimmt in Kürze! :kicher:

      Und 300 % Gewinnspanne - auch wenn mir nicht ganz klar ist, wer die haben soll... vielleicht "dieses Klientel" :confused:
    • Ihre Mitglieder werden sicher dankbar sein, wenn Sie diese über unsere Endkunden-Seite [...] informieren.
      Ich bin so dermaßen dankbar, dass ich nur noch auf Knien rutsche, seit ich von dem Angebot erfahren habe. Und bei der üblen Qualität meiner scheußlichen Kleidung*) sind die Hosen auch schon auf :flenn:

      *) Beweis:
      denn die Damen bekommen in den Geschäften kaum ordentliche Kleidung angeboten.



      es gibt andere viel ehrlichere Portale, die die Chance bereits ergriffen haben.
      Och Schatz :troest: :stricken: :kuss2:

      :kissen:

      :hahaha:
      [CENTER]Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit.
      [SIZE=1](Søren Aabye Kierkegaard)[/SIZE]
      [/CENTER]
    • Dralle Deern schrieb:

      Ich bin so dermaßen dankbar, dass ich nur noch auf Knien rutsche, seit ich von dem Angebot erfahren habe.



      :ironie:
      Ja, wie jetzt - die besten Tips für sich behalten?!?!?!?!

      Da bin ich doch gleich sauer :mad: :sonicht: :nudelholz:


      :biglach:

      Is aber schon lustig, wie sich Klamottengrößen so von Mail zu Mail nach oben bewegen können. :baeh2:
    • Wobei ich dieses hoch angepriesene Sortiment ja jetzt schon gerne sehen möchte.

      Ob das nicht doch auch 0-8-15 Polyestherkram ist. Und Maximal Größe 56 (selbst wenn sie ´ne größere Nummer abdrucken ;) )

      Aber mit der Art Geschäfte machen zu wollen - höhö. Nochmal ´ne Runde auf die Marketingschulbank, wa.
      "My body is a cage
      That keeps me from dancing with the one I love
      But my mind holds the key"

      Peter Gabriel
    • Bei der Mode sprechen wir von exakt 12 Artikeln, die meisten in der Tat Microfaser oder Acetat. Nur zwei Artikel sind aus Viskose. Es handelt sich um Basics. Schwarze Hose, schwarzer Rock, weißer Top etc.. Von "traumhaft" weit und breit nichts zu sehen ...

      Und auch die Dessous sind nicht anders als das, was man auch anderswo findet ... nur dass es anderswo größere Unterbrustweiten gibt. :D
      Aus organisatorischen Gründen bevorzuge ich die Kommunikation per eMail. Daher habe ich die Funktion "Konversationen" für mich abgeschaltet. Wenn Ihr mich erreichen wollt, haltet bitte die Maus in der linken Spalte auf meinen Namen und klickt dann auf den Briefumschlag im sich öffnenden Fenster.
    • Ein Lacher zur Kaffeepause - sehr schön!

      Ich finde es klasse, dass ihr hier ohne Werbung auskommt- das ist einer der Gründe, warum ich mich hier angemeldet habe.

      Vor allem den Part, dass man das Zeug selbst vertreiben und dabei verdienen kann, finde ich "toll" - da glaubt wohl noch einer an dick=doof.
    • Hallo zusammen!

      Es ist mein erster Beitrag und sicher ein bisschen off topic, aber ich möchte Euch bzw. diesem Forum ein dickes Lob aussprechen - und zwar genau deshalb, weil hier keine Werbung zugelassen ist.

      Ich habe schon so manches an sich nette Forum nicht mehr betreten, weil man von der Werbung dort förmlich erschlagen wurde (und von den ganzem Wald aus Bildchen und Schriftzügen und Diättickern ... ).

      Erfrischend und schön, die Übersichtlichkeit und Objektivität, die hier gewahrt wird.

      Lieber Gruß, Brit :)
    • Ich habe mich köstlich amüsiert!

      Besonders die Ausdrucksweise des Herren muss man beachten!

      Darf ich hier noch etwas anderes fragen oder passt dies nicht in den Beitrag? Dann bitte entfernen.

      Ich habe einen Artikel in einem Modeblog gefunden, in welchem es über das Thema: "Abendmode für die kräftige Frau" geht. ganz unten ist ein Tabelle mit verschiedenen Labels und Shops die solche Mode anbieten. Ich hätte dies gerne verlinkt, bin mir aber nicht sicher ob dies gewünscht ist?

      Lieben Gruß
      Sara