H&M oder C&A

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hier schreiben engagierte Laien. Soweit gesundheitliche Fragen erörtert werden, ersetzen die Beiträge und Schilderungen persönlicher und subjektiver Erfahrungen der Autoren keineswegs eine eingehende ärztliche Untersuchung und die fachliche Beratung durch einen Arzt, Therapeuten oder Apotheker! Bitte wendet Euch bei gesundheitlichen Beschwerden in jedem Fall an den Arzt Eures Vertrauens.

    • H&M oder C&A

      Hey ihr Lieben

      Wie findet ihr H&M und C&A wo geht ihr lieber bummeln...
      Findet ihr die Auswahl derer Geschäfte genügend und hübsch ,oder nich ganz euer Fall? ;)

      Ich finde ja H&M sehrtoll,aber die Mode fällt etwas klein aus... Ich trage meist 2xl,oder 3xl dort.
      War heute da und habe 5 Oberteile mitgenommen,weil SALE war :D mich ein bissel geärgert ,dass ich vor Monaten noch viel mehr für heruntergesetze Oberteile geblecht habe...

      Früher war ich ja von Clockhouse soo begeistert,aber ich finde die Mode fällt auch echt klein aus (findet ihr auch?).. Ich trage eine 52 und die Hosen sind kein Problem ,aer die neuen Oberteile (besonders Shirts) sind dann bei mir ala Presswurst :D Ich habe ,aber noch einige schicke Clockhouse Teile von "früher" (so einem Jahr) im Schrank hängen und die passen echt super.. Entweder die haben sich gedehnt xD ,oder die Shirts werden immer kleiner.
      Die "Big" Abteilung von C&A finde ich teilweise etwas teuer und sind im OMa Look,aber manchmal staube ich schon das ein oder andere modische Teil ab ;)
      Im Großen und ganzen bin ich eher der H&M Fan ;)
    • Hallo honigherz,

      wenn Du die Forensuche anwendest, findest Du bereits verschiedene Threads zu Bekleidungsketten und bestimmte Marken kommen auch häufiger vor. Da kannst Du Dich ein wenig in ältere Themen einlesen.
      Speziell zu H&M wurde hier bereits einiges besprochen und zu C&A hier.
      [SIZE=1][CENTER]Accepting oneself does not preclude
      an attempt to become better.
      — Mary Flannery O'Connor

      You must learn from the mistakes of others.
      You can't possibly live long enough to make them all yourself.
      — Sam Levenson
      [/CENTER]
      [/SIZE]

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von kampfzwerg () aus folgendem Grund: Text geändert

    • Da die Teile bei H&M tatsächlich nicht besonders groß sind, gucke ich lieber mal bei C&A. Dort habe ich mir schon so manches Teil mal mitgenommen und finde die Qualität in großen und ganzen ganz gut. Nur finde ich die Oberteile öfter ein wenig zu kurz, aber das liegt natürlich auch daran, weil ich sie gern den Po und Bauch bedeckend trage.
      Ich finde die meisten Teile in der große Größen-Abteilung nicht Oma-like. Sogar meine Tochter kauft dort gern ab und zu.
      Nur Du selbst bist Herr Deiner Gedanken.

      [SIZE=1]Von Itsme[/SIZE]
    • C&A ist unterschiedlich, mal super, mal eher nicht zu empfehlen. Gerade bei der Qualität habe ich in der letzten Zeit auch eher negative Erfahrungen gemacht.

      H&M gefällt mir der Stil nicht so recht, auch wenn sie in den letzten Jahren einen wunderschönen Katalog aufgelegt haben. Aber es zählt eben doch mehr die Qualität als das Schaufenster.